Per Facebook hat Motorola die Nutzer eines Atrix von Vodafone davon in Kenntnis gesetzt, das ab sofort per OTA ein Update auf Android 2.3.4 Gingerbread verfügbar ist. Für Retailgeräte oder von anderen Providern soll es demnächst auch so weit sein. Und wenn ihr mal so richtig lachen wollt, dann lest euch mal ein paar Kommentare durch…

 

„An alle Besitzer eines Motorola ATRIX mit Vodafone-Vertrag: Das Update auf Android 2.3.4 (Gingerbread) ist ab sofort over-the-air erhältlich. Das Update bringt euch viele neue Features, wie zum Beispiel zusätzliche Sicherheit, einen neuen und verbesserten Touchscreen sowie ein verbessertes Power Management. Mehr Informationen erhaltet ihr über www.motorola.com/update oder www.motorola.com/myatrix“

Atrix_45.31.0_Upgrade_Release_Notes_DE.pdf

Quelle

1 KOMMENTAR

  1. Diese Nachricht ist Ärgerlich für Kunden von o2 und für Besitzer eines Vertrags Freien Motorola ATRIX, die weiterhin auf Android 2.2 Froyo sitzen bleiben müssen. Auch wenn die Wartezeit, vermutlich nicht alt zulange dauern wird, bis schließlich auch jeder Kunden ein Update bekommen wird. Aber davon abgesehen, man wartet ja auch schon sehr lange auf dieses Update. Und nicht gerade wenige hätten lieber gleich ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich gehabt. Das ja Motorola für 2012 in Aussicht gestellt hat.

    Wenn man sich die Kommentare bei Facebook so anschaut, lassen einige verärgerte Motorola Milestone 2 Besitzer Ihre Luft ab und Löchern Motorola mit der frage: wann bekomme ich endlich ein Update auf Android 2.3.4 Gingerbread. Ja, ich bin auch schon ganz ungeduldig auf das
    Motorola Milestone 2 Update.

    Zuletzt bleibt nur noch die Hoffnung, das es mit der Übernahme durch Google bis 2012 mit Motorolas Update Politik nur noch besser werden kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here