Donnerstag, Dezember 8, 2022
StartAllgemeinNDrive 11 für Android bekommt ein größeres Update

NDrive 11 für Android bekommt ein größeres Update

NDrive ist in meinen Augen in den Top 3 der besten Android Navis, die es gibt und gerade mit dem Update auf die Version 11 vor wenigen Wochen hat sich einiges getan. Und nun kommt ein weiteres Updates, welches die Navi App auf noch ein höheres Niveau hebt. Wie immer werde ich es installieren und ausprobieren, ob die Neuerungen wirklich was taugen, denn versprechen können uns die Hersteller ja vieles…

Die Änderungen im Detail:

  • Native Android Tastatur
  • Support für Multitouchgesten
  • Bessere Integration in Android (Multitasking, Akkuoptimierung, etc.)
  • Verkehrsinfos werden farblich direkt auf der Karte eingeblendet (Staus in rot oder gelb)
  • Ausrichtung der Karte auf Wunsch nach Norden
  • Kompass dreht die Karte in Echtzeit
  • Dynamischer Zoom optimiert
  • direkte Umschaltung zwischen 2D und 3D Ansicht
  • Button zum springen zur aktuellen Position

Erhätlich wird das Update ab nächster Woche sein.

Testbericht: NDrive – neue Navigaton im Test

Peter W.
Peter W.https://www.mobi-test.de
Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch oder Marketing Gelaber, sondern Klartext. Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte