Freitag, September 30, 2022
StartAllgemeinNokia Lumia 800 bei den Providern ab Mitte November erhältlich - aber...

Nokia Lumia 800 bei den Providern ab Mitte November erhältlich – aber die Preise variieren erheblich

Also eines muss man Nokia echt lassen. Gestern wurde das Lumia 800 vorgestellt, morgen in den Shops. Ok, so schnell nun auch wieder nicht, aber in etwas über 2 Wochen werden wir den neuesten Windows Phone Knaller aus finnischen Hause bereits kaufen dürfen. Natürlich auch bei den Providern, wobei sich die Preise doch ganz schön unterscheiden.

Bei der Telekom bekommt man das Lumia 800 bereits ab 4,95 € mit Vertrag, ohne Vertrag kostet es 399,95 €:

http://www.t-mobile.de/shop/handy/0,4855,2963-_216596-0-1-0,00.html

Auch bei o2 wird man es direkt ab dem 15. November erhalten, wobei es sich aber hier um eine Art Ratenkauf über O2 My Handy handelt. Dabei zahlt man 1 € an und dann 24 Monate lange jeweils 20 €, was dann zusammen 481 € macht.

http://www.telefonica.de/ext/o2/wizard/index?page_id=17528;message_id=4141;category_id=;tree_id=3405;state=online;style=portal

Bei mobilcom-debitel ist es mit 499 € derzeit am teuersten.

In den bekannten Shop ist es noch nicht gelistet, was sich aber wohl schon bald ändern wird und dann werden wir direkt zuschlagen, denn das erste Nokia mit Windows Phone muss ich einfach testen…

Print Friendly, PDF & Email
Peter W.
Peter W.https://www.mobi-test.de
Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch oder Marketing Gelaber, sondern Klartext. Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte