Twitter für Android bekommt Multi-Account Support und Push Benachrichtigungen

Mit dem Update auf die Version 2.1.0 hat Twitter seine Android App ein paar Neuerungen spendiert, die viele schon lange vermisst haben.

Unter anderem gibt es jetzt Multi-Account Support und Push-Benachrichtigungen, so das man sofort über neue Direktnachrichten oder Erwähnungen benachrichtigt wird. Dazu einfach in den Einstellungen beim Account die Aktualisierungen aktivieren und schon ist man jederzeit im Bilde.

Android Market: https://market.android.com/details?id=com.twitter.androidx

 

 

 

 

 

Quelle

Print Friendly, PDF & Email
Peter W.

1 Kommentar zu „Twitter für Android bekommt Multi-Account Support und Push Benachrichtigungen“

  1. Eine Begrenzung des Cache, do dass sich nicht unendlich Daten ansammeln, wäre auch schon etwas. Auch das Blättern der Tweets beim Widged und eine Themes wären schön.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert