Donnerstag, August 11, 2022
StartNokiaSymbian S60v3 & S60v5 - Firmware Updates bringen den Anna Browser und...

Symbian S60v3 & S60v5 – Firmware Updates bringen den Anna Browser und neue Ovi Maps

Nokia bringt derzeit jede Menge Firmwareupdates vor allem für die Generation S60v5 und S60v3 und dieses mal gibt es endlich auch mal was richtig Neues.

Folgende Geräte haben das Update die Tage bereits erhalten oder bekommen es in den nächsten Tagen per OTA, also Online oder über die Update Software NSU. Leider gibt es noch keine Angaben zu den einzelnen Firmware Versionen, die mit dem Update installiert werden. Diese werden wir schnellst möglich dazu schreiben:

  • Nokia E72 (v30.0.004)
  • Nokia E52
  • Nokia E5 (v71.003)
  • Nokia C5-00
  • Nokia 6700 (v71.004)
  • Nokia C6-00 (v40.0.021)
  • Nokia C5-03
  • Nokia 5230 (v50.x.00x)
  • Nokia 5235  (v50.x.00x)
  • Nokia 5250 (v30.0.002)
  • Nokia X6
  • Nokia N97
  • Nokia N97 mini (v30.0.004)
  • Nokia 5800 XpressMusic
  • Nokia 5530 XpressMusic

„Whats New?

Symbian Anna Browser v7.3:

  • Symbian Anna Browser
  • Faster browsing,
  • Supports International Domain Names (IDNs)
  • Supports non-ASCII letters such as Arabic or Chinese
  • Gives a better overall browsing experience

New Ovi Maps:

Ovi Maps 3 SR4 will feature on Symbian 3.2 devices:

  • Bringing indoor positioning through WiFi
  • Travel and recommendation services such as those through Lonely Planet.

Ovi Maps 3 SR6, will feature on Symbian 5.0 devices:

  • Adding public transport lines
  • Check-in services to social networking sites“

Quelle

Peter W.
Peter W.https://www.mobi-test.de
Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch oder Marketing Gelaber, sondern Klartext. Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

2 Kommentare

  1. wird ja auch mal Zeit dass am Browser geschraubt wird, kann mich düster an mein N81 und mein N97 erinnern bei denen der Browser fast das langsamste am ganzen Handy war. Wobei ich beim N97 noch mehr Updates erwartet hätte.

  2. das 6700 muss noch um den Zusatz „slide“ ergänzt werden. Denn es gibt ja noch das „classic“ und das ist kein Symbian.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte