Montag, August 15, 2022
StartAllgemeinSamsung will sich 2012 dem größten Problem annehmen - Die Akkulaufzeit soll...

Samsung will sich 2012 dem größten Problem annehmen – Die Akkulaufzeit soll verbessert werden

Wie wir wissen sind die Akkulaufzeiten unserer Smartphones eigentlich nicht akzeptabel. Vor wenigen Jahren waren Tage, Wochen Laufzeit mit einer Akkuladung normal. Heute, mit 4″ großen Displays, GPS, dünner Bauweise etc. wurden die Laufzeiten immer geringer.

So kurz das die meisten Nutzer die ich kenne diverse Ladegeräte überall verteilt haben. Zuhause, im Büro,im Auto. Damit soll für Samsung im Jahr 2012 Schluss sein. In einem Interview mit CNET, hat Samsung Vize Präsident, Kevin Packingham, verkündet das sich im Jahr 2012 die Akkulaufzeiten der neuen Geräte verbessern soll.

the company wanted all of its phones to be able to last from morning till night with moderate use and no recharging.

Dazu möchte Samsung mehrgleisig fahren. Zunächst sollen Betriebssystem und verbaute Komponenten besser aufeinander gestimmt werden. Auch sollen die Geräte wieder dicker werden um so größere Akkus aufnehmen zu können. Scheinbar kommen die Hersteller langsam selber dahinter das immer dünnere Geräte, d.h. immer weiniger Platz um den Akku unter zu bringen nicht der Richtige Weg sein können. Mal sehen wie sich diese Entscheidung Samsungs am Jahresende auf die Laufzeiten der Geräte auswirket und auf das Design. Ob die anderen Hersteller nachziehen?

Markus
Markus
Ich schreibe seit 2011 für mobi-test. Meine Hauptthema ist das Smartphone sowie Smartphone-Kameras und aus beruflichen Gründen die Elektromobilität. Derzeit ist das Pixel 6 mein ständiger Begleiter. Ich lebe in SH und arbeite seit einigen Jahren für die Automobil-Industrie und liebe es, in meiner Freizeit mit dem Fahrrad durch die Wälder zu fahren und zu fotografieren.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

3 Kommentare

  1. Wieso bekommen die das nicht hin? Nokia baut auch flache geräte, vllt nich so flach wie das iPhone oder die Galaxy Serie, aber ich komme mit meinem locker mal ne woche hin.

  2. Bitte Samsung, wieder handliche Geräte mit anständigen Akkus!
    Ich nutzte lange auch ein 3GS obwohl das 4er da war weil das Handling einfach nur super war.

    Also nicht mit Millimetern angeben sondern mit riesen Akku Kapazität in schlanken und handlichen Geräten.

    Mein aktuelles Traumhandy: HTC Titan.
    Der Style bei Handys ist bei mir aber immer unnormal. Lange waren auch das HD2 und das Incredible S das schönste für mich.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte