Vergleichstabelle: Samsung Galaxy S III – HTC One X – Galaxy S2 – Galaxy Nexus – iPhone 4S – Lumia 900

Heute wurde das mit Spannung erwartete Samsung Galaxy S III in London vorgestellt und sofort stellen sich viele die Frage aller Fragen. Ob man denn nun sein „altes“ Smartphone in die Tonne kloppen kann/soll oder eben nicht. Daher haben wir hier mal schnell eine kleine Tabelle erstellt, mit der man auf die Schnelle die wichtigsten technischen Daten zum HTC One X, Samsung Galaxy Nexus, Samsung Galaxy S2, Apple iPhone 4S und Nokia Lumia 900  vergleichen kann.

[table id=6 /]

Peter W.

3 Kommentare zu „Vergleichstabelle: Samsung Galaxy S III – HTC One X – Galaxy S2 – Galaxy Nexus – iPhone 4S – Lumia 900“

  1. Ob nun 1-, 2-, 3-, 4- oder 5-Kern, mit und ohne…, …schärfer als das…, größer als das…, … Millisekunden schneller als jenes… , …muss nur aller 23,5 Stunden aufgeladen werden… etc. etc. etc. – sieh an, ein neues Männerspielzeug in markenübergreifendem Einheitsdesign (…und natürlich auch in I-Phone-Weiß…) *ggggggggggg und *gäääääääääääääääääähn!

  2. Dass der Preisunterschied in D vom S III zum One X gerade mal 50 Euro betragen soll und in der Schweiz 200 Euro versteh ich nicht.

  3. Bin gerade auf Smartphone-Suche und auch auf das Nexus gestoßen (bei
    Amazon für 360 EUR), bloß bei der Kamera bin ich skeptisch. Kann mir
    jemand sagen, ob der Kamerasensor beim Nexus der gleiche wie beim S2
    ist, oder ob der von den Werten schlechter ist – ich frage, weil ja
    Megapixel allein nicht die Güte der Kamera ausmachen und ich hörte, dass im HTC One X der gleiche Sensor wie im S2 verbaut sein soll!?! Ist die Kamera beim Nexus also wirklich so schlecht?!?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.