Freitag, September 30, 2022
StartAllgemeinWindows Phone 8 auf dem Nokia Lumia 820 und Lumia 920 -...

Windows Phone 8 auf dem Nokia Lumia 820 und Lumia 920 – mit diesen Bugs leider unbrauchbar

Nokia Lumia 920 Hands-On (1)Ich bin wütend…so richtig wütend auf Windows Phone 8 auf den Lumias. Hier gibt es wohl zwei richtig fette Bugs und es scheint niemanden zu interessieren oder es wird totgeschwiegen…


Nokia ist kurz davor gewesen in der Bedeutungslosigkeit bei den Smartphones zu verschwinden und hat mit vielen Millionen Euro die Windows Phone 8 Ära eingeleutet. Riesige Events in London und New York waren dann aber am Ende wohl wieder mal nur PR-Getrommel.

Den Windows Phone 8 ist auf einem Nokia Lumia 820 oder Lumia 920 derzeit komplett unbrauchbar. Harte Worte, aber das ist meine Meinung nach gerade einmal 5 Tagen mit dem Lumia 920 zu dem ich aber noch ein kurzes Review schreiben werde. Und mit der negativen Meinung stehe ich nicht alleine da. Denn auch Markus kann die folgenden Probleme komplett bestätigen, da er aktuell das Lumia 820 testet (Testbericht).

Kurz zur Vorgeschichte.

Bisher bin ich mit meinen Androiden trotz Tethering jeden Monat locker mit 1 GB ausgekommen. Am 15.12. kam dann endlich das Lumia 920 an, welches mir freundlicherweise von Nokia zur Verfügung gestellt wurde. Beim Umzug von Android auf Windows Phone 8 standen exakt 486,3 MB auf meinem Zähler.

Also Simkarte ins 920er und angefangen sich einzurichten. Das beginnt damit, dass ich mich in mein WLAN zu Hause einwähle. Klappt auf Anhieb und so kann ich direkt loslegen. Zuerrst mal mühevoll alle für mich wichtigen Apps aus dem Store heraus suchen, herunterladen und installieren. Wenn es eine App nicht gibt wie z.B. Flipboard, muss man sich Alternativen aussuchen und ausprobieren. Das habe ich auch gemacht. Am Ende waren es unzählige Downloads aus dem Store. Und weil Nokia so eine richtig gute Navigation mit an Bord hat, lädt man dafür auch gleich die passenden Karten für die Offline Navigation runter. Kurz darauf meldet sich mein Lumia 920 mit der Verfügbarkeit eines Firmware Updates und mehreren Updates der vorinstallierten Apps. Wird natürlich gleich mitinstalliert. Man ist ja per WLAN online…das dachte ich zumindest bis dahin…

Bis zum nächstenTag habe ich dann fleißig herumprobiert. Fotos gemacht und auf Skydrive hochgeladen, noch mehr Apps und Spiele installiert und immer schön Traffic produziert. Das meiste natürlich zu Hause. Man muss ja ein bisschen sparsam sein mit seinem Datenverbrauch.

Am Montag morgen erreicht mich dann eine SMS:

„Sie surfen jetzt mit einer reduzierten Geschwindigkeit, da die Volumengrenze Ihres Tarifs erreicht ist…“

Nokia Lumia 920 Bug

Was? Wie bitte? Hallo? Wir haben den 17. des Monats. Traffic verbraucht? Kann nicht sein. Ein Fehler? Gleich mal die Hotline anrufen. Bei Congstar konnte man mir leider nicht weiterhelfen, also auf die Suche gegangen. Im Netz wimmelt es nur von kritischen Stimmen, die die aktuellen Lumias als Trafficfresser erster Güte beschreiben. Also habe ich mal näher hingeschaut. Fällt euch auf dem Screenshot etwas auf?

Trotz aktiver WLAN Verbindung lädt das Miststück alle Updates fleißig über das Mobilfunknetz herunter. Da wundert es mich nicht, das mein Traffic nach nicht einmal 24 Stunden verbraucht ist. Alleine die Deutschlandkarte der Nokia Maps hat knapp 800 MB verbraten. Was zur Hölle soll das?

wp_ss_20121220_0001Und es kommt noch besser. Mittlerweile bin ich der Meinung, das die WLAN Verbindung trotz Anzeige und mit dem Status „Verbunden“ gar nicht und niemals genutzt wird. Als ich diese Zeilen schreibe sitze ich zu Hause keine 5 Meter von meinem Router entfernt. Mein Laptop ist mit dem WLAN verbunden, mein Nexus 7, mein iPad Mini und auch das Odys Tablo. Und jetzt ratet mal, wer neben mir liegt, „Verbunden“ anzeigt und trotzdem per GPRS jede Menge Updates herunterladen will…

Dann der Akku. Auch so eine komische Geschichte, bei der ich zunächst an mir selber gezweifelt habe. Ganze 2000 mAh soll er haben und somit recht groß. In Verbindung mit einem sparsamen Prozessor und diesem genialen Display sollte das für viele, viele Stunden ausreichen. Das stimmt leider nicht so ganz. Am ersten Tag war der Akku innerhalb von 8 Stunden leer. Kann vorkommen. Man nutzt es ja in der Regel am ersten Tag exessiv und das braucht Saft. Über Nacht aufgeladen und morgens um kurz nach 5 Uhr vom Strom getrennt und auf den Weg zur Arbeit gemacht.

Der Akku hielt schön durch bis zum späten Nachmittag. Da waren es noch gute 40% laut Anzeige. Obwohl ich so gut wie nichts gemacht habe, also nicht wirklich genutzt, hat es sich kurz nach 20 Uhr wegen Akkumangel ausgeschaltet. Das wollte ich genauer wissen und habe mich auf die Suche gemacht, aber nicht wirklich was gefunden. In den nächsten drei Tagen erlebte ich ständig solche merkwürdigen Phänomene. Zuerst dachte ich an irgendeine App als Verursacher und so habe ich angefangen nach und nach alles zu deinstallieren. Geändert hat sich nix.

Dann rief mich Markus gestern an und fragte mich, ob ich ihm etwas erklären könnte.

Er erzählte mir genau dieselben Vorkommnisse auf seinem Lumia 820. Völlig absurde und nicht erklärbare Akkuverbräuche. Und auch er hat das Trafficproblem. Und auch er dachte zunächst an eine falsche Einstellung oder Probleme beim Provider. Nur nutzen wir beide unterschiedliche Anbieter. Zudem ist mein Lumia direkt von Nokia und sein 820er haben wir von getgoods.de bekommen. Also scheint hier ein größeres Problem zu bestehen, welches vermutlich alle Modelle betrifft.

Heute morgen habe ich das Lumia 920 um Punkt 6 Uhr mit 100% vom Strom genommen. Jetzt ist es 9:25 Uhr und der Akku steht bei 50%. Ohne das ich irgendwas damit gemacht habe…

Nokia Lumia 920 Akku Bug

Komischerweise liest man davon in den zahlreichen Testberichten der „großen“ nicht viel bis gar nichts. Vielleicht weil sie die Geräte doch nicht richtig testen, oder aus Rücksicht auf die Werbeeinnahmen von Nokia verschweigen? Das lasse ich einmal so im Raum stehen. Ich werde mir noch heute bei Amazon ein weiteres Lumia bestellen und dazu noch ein HTC 8X. Mal sehen ob auch HTC von diesem Bug betroffen ist oder ob es wirklich ein Nokia eigenes Problem ist.

Übrigens hat Nokia in Kanada in diesen Minuten ein Update veröffentlicht, mit dem etliche Bugs beseitigt werden sollen. Auf Nachfrage von mynokiablog soll dieses Update aber erst im Februar 2013 auch bei uns erhältlich sein. Dazu gibt es heute ein Update aller möglichen Nokia Apps darunter auch von Drive + Beta mit dem ein heftiger Fehler ausgebügelt werden soll. Die Navi lief im Hintergrund munter weiter und hat so zum immensen Akkuverbrauch beigetragen. Mein Lumia 920 lädt das Update gerade herunter. Wenn ich Glück habe, ist es heute Abend installiert…

Man kann mich jetzt Nestbeschmutzer nennen, oder Nokia wird mir in Zukunft wieder keine Testgeräte schicken, aber das ist mir egal. Hier sind Bugs vorhanden, die Otto-Normal-Nutzer auf die Palme bringen werden. Und wer hat schon Lust seine Inklusivtraffic nach ein paar Tagen zu verbraten und dann durch das Netz zu kriechen? Und das bei Smartphones jenseits der 400 €…Ich nicht…

Daher komme ich zum Schluss, dass man derzeit die Finger von einem Lumia mit Windows Phone 8 lassen soll. Zumindest alle diejenigen, die es nutzen wollen und solange es noch kein Update gibt. Sollte sich dahingehend etwas ändern, werde ich es erneut testen, denn Windows Phone 8 ist ansonsten absolut top. Was ich von Android vermisse? Nichts. Zumindest fällt mir nichts ein und das Lumia 920 ist das bisher tollste Smartphone, dass genutzt habe.

Quelle / Quelle

[asa]B009ZC9118[/asa]

Print Friendly, PDF & Email
Peter W.
Peter W.https://www.mobi-test.de
Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch oder Marketing Gelaber, sondern Klartext. Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

49 Kommentare

  1. der akku verbrauch ist relativ stark von den apps abhängig und welche davon im hintergrund laufen dürfen, nachdem ich bei mir die „richtigen“ apps deinstalliert hatte hielt es wieder 2-3 tage. welche app jetzt genau dafür verantwortlich war weiß ich nicht.

  2. Also ich habe schon einige Lumias in der Hand gehabt und besitze selber das Lumia 920. Aber das ist bei mir noch nicht vor gekommen. Bin fast ausschließlich im Wlan unterwegs. Habe es grad nochmal. Getestet mit einem,600mb Kartenupdate von Nokia. Bei meinem Mobilfunkanbiter kann man kb genau sehen was man um wieviel Uhr verbraucht hat. Also keine Probleme bei mir.

      • Ich meine nur, weil das so klingt, als wäre entweder am Handy oder am Router etwas, das die Verbindung mit WLAN verhindert. Ich finde es beinahe unglaublich, dass sich das Gerät im Auslieferungszustand nicht mit einem korrekt installierten WLAN verbinden lässt. Sogar, wenn es ein Windows Phone ist.

        • Der Witz ist ja, dass es bei Markus dieselben Probleme gibt. Er wohnt 600 km von mir weg…und am selben Router sind bei mir zur selben Zeit mehrere andere Geräte online und da klappt alles einwandfrei. Ich verstehe es ja auch nicht. So etwas ärgert mich halt. Wäre ich alleine, hätte ich niemals darüber geschrieben

          • Also ich hab sowas mit Symbian aber auch schon erlebt.
            WLAN ist verbunden und er zieht Daten trotzdem über UMTS, sieht man bei Symbian nur direkt, bzw. hat man vor Belle direkt gesehen. Jetzt sieht mans auch nicht mehr, weil ja alles „einfacher“ wird.

            Was habt ihr denn für WLAN-Router?
            Die in Nokias verbauten WLAN-Chipsätze mögen nämlich anscheinend kein „n“ WLAN, vor allem nicht bei Fritzboxen. Seit ich auf „g“ gestellt habe läuft alles problemlos.

  3. Lustig wie hier Handys schlecht gemacht werden nur weil die Tester Android Fanboys sind.
    bei mir treten ebenfalls keinerlei probleme auf, komme mit dem Akku locker über 2 Tage.

    Man sollte sich auch mit einem Betriebssystem beschäftigen bevor man es „testet“.

    Sehr schlechter „Test“.

    • Am liebste würde ich diesen sinnlosen Kommentar löschen, aber ich tue es nicht.

      Wenn man nichts dazu beitragen kann, kommt immer dieses bescheuerte Fanboy-Gelaber. Verschont mich bitte damit.

      Du scheinst den Blog und mich nicht zu kennen. Und richtig gelesen hast du offensichtlich auch nicht. Siehe den letzten Satz.

      Denn sonst wüsstest du, das ich neben mehreren Androiden auch noch ein iPhone besitze, ein iPad 3, ein iPad Mini und noch ein Dell Venue Pro. Und genau auf diesem läuft Windows Phone. Von Anfang an bin ich dabei und verfolge die Entwicklung sehr genau.

      Also entweder richtig informieren vor dem kommentieren oder gar nichts schreiben.

      • dann lösch ihn bitte. Ich kann nur „Tests“ nicht mehr lesen bei denen 2 Zeilen über positives berichtet wird und der Rest des Tests nur schlecht geredet wird.
        Ich finde leider das das alles andere als ein ausgeglichener Test ist.
        Ich wünsche noch ein paar schöne Feiertage.

        • Test? Ich lese hier nirgends etwas von Test…das ist eine persönliche Einschätzung von mir. Ich selber werde aktuell kein Lumia 820 oder 920 empfehlen, auch wenn die beiden mit das Beste sind, was der Markt zu bieten hat.

  4. Das ist ja echt komisch das diese Probleme bei euch beiden auftreten – zuvor hatte ich noch nichts in der Beziehung gehört/gelesen.

    Vielleicht wird´s ja bei den neuen Geräten besser laufen, ein „richtiger“ (vom gewohnten Umfang) Test kommt da hoffentlich noch … gerade was WP8 generell angeht.

  5. Hatte ich auch mal, einfach Handy Neustarten und alles ist Normal. Scheind sich ein Prozess aufzuhängen der die ganze Zeit den Prozessor beansprucht. Normal hat man in Standby bertieb mindestens 1 Stunde 100% Akku

  6. Und die mobilen Daten kann man zuhause auch einfach ausstellen dann wird der Traffic erstens nicht verballert und Akkuzeit wird auch noch verlängert.

  7. Habe schon viel Blödsinn über das Lumina 920 gelesen, aber hier wird starker Toback verbreitet. Möchte mal wissen, was die Meckerer den ganzen Tag mit dem Gerät machen. Habe keines der beschriebenen Probleme. Das Gerät läuft gut, es wackelt nichts, meine Flatrate reicht, der Akku läuft 1,5 Tage, es verbiegt sich nichts am Gehäuse, Was kann man da Test nennen? Da gehört schon mehr Hintergrundwissen dazu.

    • Wo steht was von Test? Was ich mit meinem Lumia den ganzen Tag mache? Nutzen…

      Es steht auch NIRGENDS im Text, das ALLE Lumias der Welt diese Probleme haben. Unsere beiden haben das. Völlig unabhängig voneinander. Alleine das ist der Grund, das ich darüber geschrieben habe.

      Ist aber schon witzig, wie persönlich so manch einer einen Artikel nimmt. Echt cool. Ich schreibe meine persönlichen Gedanken auf und viele tun gerade so, als ob ich sie persönlich beleidige…ist schon irgendwie krank oder…

  8. Das updates über netz statt wlan geladen liegt wenn daran, dass ihr aus dem sperrbildschirm heraus updates etc. Installiert oder Neuigkeiten etc. Abruft BEVOR das Handy sich wieder mit dem wlan verbunden hat!! Geht mal in lockscreen wartet 10min geht aus dem lockscreen raus und wartet, nach 5 – 10sec kommt das wlan Symbol und sofern dieses den punkt und striche zeigt seid ihr erst verbunden. Dies ist der einzige Bug, dass die Verbindung nicht aufrecht erhaltn wird. Hab mich auch gewundert warum er updates übers netz zieht ansatt wlan bis mir auffiel das ich einfach zu schnell war… Probiert es mal das wird es gewesen sein. die folge ist natürlich höherer akkuverbrauch und traffic verbrauch.

    • Danke für diesen ersten wirklich guten Ansatz. Nur leider ist das bei mir nicht das Problem. Wie man auf dem Screenshot sehen kann, bin ich nicht im Lockscreen sondern in der Store App und installiere dort die Updates. Und dort ist auch zu sehen, das mein WLAN verbunden ist. Das WLAN Symbol ist kompett weiß. Ein Zeichen dafür das voller Empfang besteht und auch eine Verbindung. Aber warum zur Hölle nutzt er die nicht?

      • Nee ich meine wenn man sich länger im standby befindet und dann aus dem lockscreen rausgeht und sieht „oh App updates“ vergehen bis zum installieren keine 4sec. So aber in den 4sec hat sich die wlan Verbindung noch nicht wieder aufgebaut. Deswegen meinte ich lass das Handy mal 10-15 min im lockscreen/standby und dann eben entsperren und im homescreen warten. Von oben kommt nach 10sec. dann das wlan Symbol und zeigt dass die Verbindung wieder aufgebaut wurde, hoffe das war diesmal etwas verständlicher. Gar nicht leicht zu erklären.

  9. ohhh man ist das ein Witz von dir ??? Hast du ein iphone 5 schlecht geredet, hast du ein Samsung S3 schlecht geredet, die haben weitaus mehr Fehler Bugs usw…..

    Nokia hat das momentan technisch beste Phone auf dem Markt gehauen, aber dennoch reden alle davon das es nur ein Ziegelstein ist, ich habe keinen der beschriebenen Fehler.

    es gibt eine große Zeitschrift z.b. die haben gesagt das die manche Sachen z.b Laden ohne Kabel, optische Bildstabilisation, Display mit Handschuhen bedienen usw.. nicht bewerten wegen Fairness gegenüber anderen. WO bleibt da die Fairness gegenüber NOKIA.

    Nokia haut Software in wert von 100€ und aufwärts rein, wo gibt es sonst noch eine Offline Navigation dazu, Karten für 137 Länder Kostenlos dazu. die Kartenmaterial ist vom Besten das solltet ihr alle wissen. 9von10 Navis werden mittlerweile von Nokia/Navteq karten ausgestattet.

    Das mit deinen Datentraffic bist du selber schuld, hättest du mal die warnhinweise gelesen hätte das nicht passiert. Warnhinweise sind fürn Ar…… klick ich weg 🙂 Denn bei WP8 wird einen hingewiesen das man nur über Mobilfunk online ist. Bei mir ist auch immer beides an, PROBLEME hmmmm nööööö lese ja auch die Warnhinweise 😉
    Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch, sollte heute nicht die Welt unter gehen 🙂

    • Bitte richtig lesen…denn auch ich finde das Lumia 920 mit am besten, was der Markt derzeit zu bieten hat. Und schlecht reden? Alles klar…wenn ich ein Gerät jenseits 500 oder 600 € kaufe, dann will ich ein perfektes Stück Technik. Nicht mehr und nicht weniger.

      Aber noch mal zum Lumia 920 und nochmals der Hinweis richtig zu lesen…

      Ich habe noch kein Wort zum Gerät selber verloren. Das kommt im Review, welches ich schon schreibe. Und das wird ein Lobgesang. Das mit dem kabellosen Laden funktioniert perfekt, Bedienung mit dicken Handschuhen funktioniert perfekt. Nokia Navi ist nach wie vor das Beste, was es kostenlos gibt (schon seit Symbian)

      Also bitte richtig lesen, verstehen und dann kommentieren.

      Danke und schöne Feiertage…

  10. Was wirklich sehr merkwürdig ist, dass diese von euch beschriebenen Fehler ich sonst noch nie gelesen habe. Auch bei Amazone, wo schon über 100 Kundenrezesionen gibt, keiner dieser Fehler beschrieben wird. (Habe kurz die Rezesionen überflogen, kann sein das ich es doch überlesen habe…)

    Ich muss aber auch sagen, dass sich mein Titan auch manchmal in das Mobilefunknetzt seine Daten holte, anstatt das W-Lan netzt zu nutzen. Dies passiert aber sehr sehr selten und somit eigentlich kauf nennenswert.

    Ich habe bis jetzt zwei Vermutungen zu diesem Thema.

    1. Wie schon mal beschrieben ein paar sikunden länger zu warten bis zu 100% eine Verbundung zum W-lan vorhanden ist.

    2. Wenn meine W-Lan Verbindung schlecht war, dann logte sich das Handy ins Mobilfunk netzt ein. Sprich, wenn das Mobilfunknetzt schneller ist, wie das W-lan netzt, benutzt das Lumia evtl. das schnellere Mobilfunknetzt.
    Deswegen würde ich mal die Datenverbindung mal nur auf E stellen. Evtl. ist euer W-lan langsmer/zu sehr genutzt. Da könnte H+ in manchen Fällen schneller sein.

  11. Also ich habe ein Gerät der ersten Generation 920 von Mobilcom in schwarz und konnte nach zwei Wochen gebrauch kein Akku Bug oder W-LAN Bug feststellen. Es wird immer per W-LAN geladen wenn verbunden und der Akku hält zwischen 18 und 30h je nach Nutzung. Die Laufzeitanzeige wird je nach Nutzung angepasst. Also kein wirklicher Wert an dem ein vernünftiger Mensch eine Messung vornehmen sollte 😉

    Alles in Allem bin ich sehr zufrieden mit meinem L920 und habe mir sogar schon das erste Firmwareupdate manuell installiert. Alles bestens. Gut, die Akkuanzeige muss sich mal wieder einpendeln, so wie am Anfang auch, aber jetzt ist alles gut. Schlecht finde ich die Art und Weise wie sehr der Artikel die persönliche Meinung des Autors wiedergibt. Übrigendes gibt es Hardwareunterschiede zu den Geräten in USA und Canada und unseren in der EU. Daran kann auch einiges liegen.

  12. Ich besitze auch seit Anfang des Monats ein Lumia 820 und kann KEINES der beschriebenen Probleme feststellen, mein Akku hält brav bis nach 00:00 Uhr und auch mein WLAN wird genutzt, es liegt vielleicht an einer fehlerhaften Charge.

  13. Ich sehe das Problem nicht. Wenn man kein Daten Roaming braucht z.B. man ist im Ausland oder hat WLAN schaltet man es doch aus bevor man ins Internet geht. Beides eingeschaltet habe ich nie. Details siehe Bedienungsanleitung: Sparen von Kosten für das Daten-Roaming

    • Das ist leider nicht das Problem. Problem ist, dass WLAN zwar aktivierzt ist, ich es auch nutzen möchte und das trotz Anzeige einer angeblichen Verbindung die Daten aus dem mobilen Internet herunter geladen werden.

      Übrigens habe ich dieses Problem auch ganz aktuell mit einem Samsung Ativ S erleben dürfen. Also ein Problem von Windows Phone 8 an sich und nicht vom Smartphone.

      • Evtl. Warst du vorher noch im Mobilfunk Netz.. Also bei mir ist das nicht.. Funktioniert tadellos.. Zudem.. Hast du mal auf Pause dann auf weiter gedrückt? (wechselt dann meistens von Mobilfunk zu wlan oder umgekehrt)..

  14. Zuerst solltest du wissen, WENN du vorher Mobilfunk hattest und dann auf Wlan wechselts bleibt es natürlich auf Mobilfunk ausser du machst kurz auf Pause dann wechselt es wieder zu Wlan bzw. Automatisch beim nächsten. Ich habe mein Handy seid anfangs Dezember. Also kommt es nebenbei hin 😉

    Und zum Thema Strom:
    • Wenn ich auf Flugzeug Modus umschalte (z.B.) und nur Musik höre verbraucht es FAST NICHTS bzw. In 10h evtl. 1% oder nichtmal.
    Das bedeutet es kommt auf deine Apps und Einstellungen an. Z.b hast du wirklich alle Apps geschlossen wenn du sie nicht mehr nutzt (manche drücken nur auf dem Homebutton)?
    • Hast du bei den Einstellungen LTE (verbraucht eine Menge Strom besonders wenn du kein LTE Vertrag hast.. Ich würde es auf 3G bzw. 2G machen, da es für WhatsApp und Facebook auf dem Browser (Mobil) reicht.
    • Hast du ein defekten App der ständig nach dem LiveTile fragt? Ein ständiges Problem was am App liegt.
    • Wlan, Bloototh, Ortung & NFC aus wenn du es nicht benutzt?
    • Hast du nachgeschaut wie viele Hintergrundaufgaben du offen hast?
    Machen viele nicht.. Viele haben dann über 10 offen wovon sie keins davon brauchen bzw. Benutzen.. Wobei es nach 2 Wochen (falls man es nicht benutzt) automatisch beendet.
    • Zuletzt solltest du nach der Helligkeit bzw. Automatischen Fotoupload überprüfen.
    Wenn du dies alles machst hällt dein Akku (alles deaktiviert und im Flugzeug Modus) Monate oder im mittleren Betrieb 1 ganzen Tag (14h). 😉
    Ps: DU solltest wissen, dass Jedes neues Handy immer ‚verbuggt‘ ist auch wenn es nur wenige sind.. Wobei du wissen musst wieviel druck bzw. Wie neu Windows Phone 8 da noch war 😉

    • Sorry, wenn ich das jetzt so knapp beantworte. Aber bist du sicher, dass du ein Smartphone brauchst?

      Wenn ich alles von Hand abschalten muss, damit der Akku ein bisschen hält, um es bei Bedarf wieder zu aktivieren, dann passt da was grundlegendes nicht oder?

      Ich habe keine Lust ständig irgendwas zu fingern oder zu optimieren. Das soll so ein Mikro-PC doch bitte heute schon selber können. Sonst ist es murks….

    • Lustiger Kommentar.

      Ich soll also in den Flugzeugmodus schalten um Musik zu hören und Strom zu sparen? D.h. während ich in der Bahn sitze soll ich Musik hören aber darf nicht erreichbar sein. Was für ein Unsinn.

      Ich soll Bluetooth, Ortung und NFC abschalten? Muss es also das Handy entsperren, in die Einstellungen gehen, NFC einschalten um dann mein Gerät an den Patch halten um Bluetooth im Büro wieder zu aktivieren? Was für ein Blödsinniger Rat

      Hintergrundaufgaben. Wieso brauch ich die nicht? Bei mir laufen diverse (Ocell, Here, Flickr, Facebook, Disqus, Weather View, Mehdoh etc) und natürlich brauche ich die. Sonst brauch ich kein Smartphone.

      Helligkeit, Automatischer Fotoupload. Genau alles ausstellen…

      Sorry aber es nervt wenn Menschen die kein Smartphone benötigen und sich so ein Ding als XXXVerlängerung zu legen uns, die wir mit diesen Geräten ARBEITEN, erklären wollen wie man Akku spart. Hab das perfekte Gerät für dich und da hält der Akku sogar einen Monat http://www.notnico.com/wp-content/uploads/2011/02%20-%20nokia-3210.jpg

      • Schwache Denkweisen.
        Dies waren alles Optionen zum Stromsparen, und natürlich sollte man sie nicht alle gleichzeitig benutzen.
        Zudem, wenn ICH z.B. Alle Hintergrundaufgaben angelassen hätte, wären bei mir ca.23 Hintergrundaufgaben die alle 30 Minuten was abschecken.. Wobei ich nur 2-3 brauche, bzw. Sein Zweck erfüllt (bei mir z.B. WeChat, Wetter und Mehdoh) 2G habe ich z.B. Gewählt da ich unterwegs nur kurz meine Nachrichten schecken möchte und alle Hintergrundaufgaben damit auch ausreichen.. Den Rest mache ich zuhause übers WLAN.
        Mein WLAN ist immer an, da ich bei meinen Freunden mich dann automatisch Anmelde und zuhause ebenso. Ein Tile zum WLAN Menü für längeren Aufenthalt draußen habe ich auf meiner Startseite..
        Ortung möchte ich nie an haben. Damit die Apps es erst auch garnicht heimlich spionieren können. Brauche es auch für keine meiner +200 Apps.
        Stromsparmodus bei Niedrigen Strom natürlich aktiv. Und zuletzt habe ich bei einer Email ständiges prüfen für Emails da sie wichtig sind, beim anderen alle 2h und beim letzten Manuell da ich auf dieser Email nichts erwarte..
        DAS sind alles sehr kluge Einstellungen die perfekt zu meinen Alltag gehören. Erfinde deins! Ein aktuelles Smartphone sollte gepflegt werden. Wie bei einem Server, sollte man wissen was man in den Händen haltet. (Musste diese Nachricht 3x schreiben, deshalb klingt sie evtl. etwas aggressiv)

        • Ja genau, deine Einstellungen. Die sind aber für Menschen die es beruflich nutzen blödsinn. Im dem Artikel geht es um die Bugs die WP8 derzeit hat. Und erzähl mir nichts von modernen Betriebssystemen. ich habe beinahe ALLE genutzt. Hier liegt noch ein gerät mit Webos (HPoS) eines mit BB9, Android 4.1, 4.2, ios alles durch und die Probleme die ich (wir) mit Windows 8 Haben (Derzeit liegt hier noch das HTC 8X mit denselben Macken) hat kaum ein anderes OS. Und erzähl mir nichts über Windows Phone da ich seit 2,5 Jahren privat ausschließlich windows Phone nutze. Meine Historie in dem Os . HTC Mozart, HTC Titan,. Lumia 800, 900,710,820. Also, ist ja schön wenn diese einstellungen für DICH ok sind. Aber ich würde eher auf ein Smartphone verzichten und ein altes Nokia zum telefonieren und ein Tablet mitnehmen. Diese Probleme gab es auf WP7 eben nicht. Also, wähle die Einstellungen so wie du es magst aber erzähle anderen nichts von Pflege eines „aktuellen“ Smartphone. Das sollen in erster Linie Arbeitsmaschinen sein und keine verdammten Lifestyproukte die man kastrieren muss damit sie laufen. (2G? Dein Ernst? Mittlerweile sind wir auf LTE)

          • Cool dann hast du auf deinem Einstellungen LTE, kannst es jedoch nicht benutzen da du keine LTE Flat besitzt?! 😉 Ich hatte selbst schon einige Historys (Iphone 4-s-5) (Samsung Galaxy s1-3) (Lumia 700, HTC Titan, Lumia 800,820+ aktuell 920) Ich denke ich bringe genug Erfahrung. Nun du kannst jedoch weiterhin behauptet es seien Fehler.. Oder einsehen dass es keine wirklichen Bugs sind bzw. Alle längst behoben wurden. Ein Beispiel: Man kann nicht 600MB downloaden übers Mobilfunk. Es gibt bereits ab 50-100 oder so eine kleine Mobilfunk download Sperre. Steht dann auch fett (Nur über WLAN Download bar..)
            Typische Dinge sollte man sich selbst erklären können, z.b. Wenn der akku schneller als sonst leer geht.. Ps: Die anderen Handys halten auch nicht lange.. Ausser die Motorolas mit 3-4000 mah’s…
            Alles in einem meine zu deine Meinung. Mein Handy bietet neben die typischen Smartphones Funktionen ein vollständiges Mini Pc für mich und hat bisher (halbes Jahr) nie Probleme gezeigt.

          • Also behoben sind diese Bugs wohl nicht, denn vor kurzem hatte ich das noch beim Dauertest des Samsung Ativ S. Ich bin riesiger Windows Phone Fan, aber das ist ein Bug und dazu stehe ich nach wie vor.

            Wenn du es nicht als Bug empfindest, dann ok. Akzeptiert. Aber bitte akzeptiere auch die Meinung von anderen, denn da oben steht nur meine persönliche Meinung.

            Das es bei anderen Betriebssystemen tadellos funktioniert, sehe ich jeden Tag bei meinen Androiden und iPads. D schaltet es perfekt um.

  15. Ich Teste das Nokia Lumia 920 nun schon mehrere Wochen und nutze es als meinen Daily Driver. Was du hier beschreibst habe ich noch nicht erlebt. Einzige Mankos an meinem Gerät (direkt von Nokia) fährt man ohne LTE Option durch ein LTE-Gebiet, friert das Lumia ein. Workaround: LTE deaktivieren. Nutzt man ja ohne Option eh nicht.

    Der Zweite Bug ist blöder. Hat man seinen GMAIL Account als Exchange konfigurert und Antwortet auf eine HTML Mail oder Leitet sie weiter, kommt nur noch Zeichenschrott an, da stimmt was mit der Codierung nicht.

    Mein Akku ist Traumhaft und auch das WLAN funktioniert tadellos.

  16. Sagt mal besteht das Problem noch immer? Habe ein W1 und das selbe Problem. Das ding haut meine Monatstraffic locker in 7 Tagen über den Haufen. Akkuverbrauch ist auch sehr ungewöhnlich. Manchmal saugt er sich förmlich leer und manchmal hält das Teil locker drei Tage.

    • Das Problem ist das dass W1 nicht geupdatet wird von Huawai, ich bin seit dem start mit meinem Lumia 920 dabei und seit gdr2 gibt es keine Probleme mehr, aber das W1 hat noch nicht einmahl gdr2 bekommen wärend die lumias schohn gdr3 haben. das Problem da liegt bei Huawai und nicht bei MS

  17. Same here. Habe ein Nokia 520, das Ding produziert massig Traffic obwohl fast gar nichts aktiviert ist. Angeblich (lt. Data Sense) ist es die Mail-Abfrage eines selbst eingerichteten Mail-Kontos (POP3, eigene Domain, stündliche Abfrage, Mails der letzten 7 Tage). Besonders äergerlich ist es, weil der Traffic selbst im WLAN offenbar über GSM abgewickelt wird.

    Eigentlich ein tolles Handy bzw. System, aber das nervt!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte