Sonntag, September 25, 2022
StartAppsElektroroller Flatrates im Überblick (Stand September 2022)

Elektroroller Flatrates im Überblick (Stand September 2022)

Hier findet ihr einen Überblick über die Flatrates und Pakete der Anbieter von E-Scootern wie Lime, Bird, Tier, Bolt, Voi usw. in Deutschland, welche immer auf dem neuesten Stand gehalten wird.

Diese E-Scooter sind eine feine Sache und ich selbst nutze diese immer, wenn ich auf einem Städte-Trip bin. Allerdings hat dieser Spaß einen riesigen Nachteil – die Preisstruktur und Überblick über die Tarife. Natürlich habe ich auch vorher geschaut, welche Flatrate Pakete es bei den bekannten Anbieter wie Lime, Bird, Tier, Bolt oder Voi gibt und wie diese im Detail aussehen. Am meisten wundert mich dabei, dass kein Anbieter, aber wirklich keiner, seine Preise und Pakete auf den Homepages oder den Apps angibt. Erst wenn man wirklich vor einem Roller steht, bekommt man diese, nicht ganz unwichtigen, Infos. Total nervig.

Denn ich war gerade in Hamburg und weil es eben so undurchsichtig ist, habe ich prompt auf den falschen Anbieter gesetzt und am Ende zu viel für 4 Tage Rolllern bezahlt. Damit das euch nicht passiert, entstand dieser Artikel und ich hoffe auf eure Mithilfe. Habt ihr neue Preise, Pakete, Extras oder einen weiteren Anbieter kennt, dann könnt ihr mir Screenshots bitte per Mail an kontakt (@) mobi-test.de schicken und ich füge diesen hier im Artikel ein.

Bird:

Einer der Pioniere in Deutschland ist Bird. Hier muss man etwas genauer hinschauen, denn bei den Minuten-Paketen ist es etwas undurchsichtig, wie lange eine Fahrt am Stück dauern darf und wie viele Minuten man Paket gesamt zur Verfügung hat. Ohne laufende Flat kostet jede Entsperrung 1 Euro, jede Minute 19 Cent und zusätzlich kommt noch eine Betriebsgebühr von 19 Cent pro Fahrt pauschal obendrauf.

Homepage: bird.co/de/

Promocode*: L6JFM3 (erste Fahrt kostenlos)

Bolt:

Bolt ist meinem Empfinden nach am weitesten verbreitet, allerdings scheint es hier keinerlei Flatrate Pakete zu geben. Zumindest finde ich in der App keinen Hinweis darauf. Die Entsperrungen sind ohne aktive Flat kostenlos und die Minute kostet 19 Cent.

Homepage: bolt.eu/de/

Lime:

Auch bei Lime hat sich im Laufe der Zeit alles mögliche an den Preise geändert. Aus der echten Flatrate wurden auch welche mit Freiminuten und auch hier muss man genau hinschauen, welches Paket das für sich passende ist. Etwas unklar ist auch die Formulierung „Unbegrenzte Anzahl an Fahrten von bis zu 90 Minuten“. Ist das wirklich eine Flatrate inkl. aller Minuten, aber jede Fahrt darf bis zu 90 Minuten dauern? Ich weiß es nicht…

Homepage: li.me/de-de

Promocode*: RDUCJFO

Tier:

Mit Tier muss man sich zunächst auch ein wenig beschäftigen, denn an sich sind die Flatrates klar zu erkennen, aber es gibt Goodies, mit denen man sich mehr Freiminuten verdienen kann. Nimmt man z.B. einen Roller mit einem Stern oder parkt ihn nach der Fahrt in einem grünen Bereich, bekommt man jeweils 5 Freiminuten gutgeschrieben. Mit ein bisschen Köpfchen kann man trotz 60 Freiminuten den ganzen Tag herumfahren. Außerdem kann mich sich weitere 5 Minuten sichern, wenn man einen Roller mit einem Blitz am Icon nutzt. Mit diesem fährt man kurz zu einem sog. „SwapSpot“, tauscht den Akku und fährt weiter. Der nächste SwapSpot wird beim Start der Fahrt angezeigt. Die Freischaltung kostet ohne aktiven Pass auch hier 1 Euro und 22 Cent pro Minute.

Homepage: tier.app/de/

Promocode*: CAGLx (50% Rabatt auf die ersten 5 Fahrten)

Voi:

Nach aktuellen Stand ist Voi der günstigste Anbieter für Flatrates, hat aber noch so eine weite Verbreitung wie die anderen Anbieter, was natürlich von Ort zu Ort unterschiedlich sein kann. Hier ist ein großer Vorteil, dass es keine Begrenzung der Fahrzeiten gibt, wenn man einen Pass gebucht hat. Es spielt also keine Rolle, wie lange eine Fahrt dauert oder wie viele Fahrten man macht. Hat man keinen Pass aktiviert, dann kostet jede Entsperrung nur 49 Cent und die Minute 19 Cent.

Homepage: voiscooters.com/de/

Promocode*: ptvc50wcCsb(5 Euro Gratis Guthaben)

Wie eingangs beschrieben, wird der Artikel immer wieder aktualisiert, aber da bin ich auf eure Hilfe angewiesen. Wenn ihr weitere Anbieter kennt, neue Pakete entdeckt oder sich Änderungen bei den Preisen ergeben, sendet mir bitte per Mail an kontakt (@) mobi-test.de entsprechende Screenshots, die ich natürlich bearbeiten werde, sollte dort persönliche Informationen zu sehen sein.

Print Friendly, PDF & Email
Peter W.
Peter W.https://www.mobi-test.de
Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch oder Marketing Gelaber, sondern Klartext. Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte