Ab sofort kann man auch auf iOS und Android die Online Version der Nokia Maps nutzen. Echte Navigation funktioniert damit (noch) nicht, aber ansonsten bietet es nahezu alle Funktionen wie auch die Google Maps.

Einfach mit dem Handy auf den Link m.maps.ovi.com gehen und im Auge behalten. Das Video zeigt es auf Android und iOS in Aktion.

Ich habe es eben mal probiert und das funktioniert wirklich…

[youtube id=“yCxe8O4T-2Y“ w=“480″]

[youtube id=“quMdtOJyQaQ“ w=“480″]
Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here