Xiaomi kommt immer näher an Deutschland heran. Zunächst nach England und das schon sehr bald. Denn es findet demnächst ein Xiaomi Event zur nächsten Stufe der Expansion nach Europa statt. Hier findet ihr alle Infos.




Xiaomi ist mittlerweile der 4. größte Hersteller für Smartphones der Welt. Dabei ist der chinesische Multikonzern in vielen großen Märkten wie den USA oder vielen Teilen Europas offiziell noch gar nicht aktiv.

Es gibt zwar Gerüchte, dass im Frühjahr 2019 die USA in Angriff werden könnten, was man sich aber dank der aktuellen Lage nicht vorstellen kann. Stichwort Trump und der Handelsstreit mit China.

Nun werden Einladungen für den 8. November 2018 zu einem Launch Event in Dublin/ Irland verschickt. Aber auch jeder interessierte Xiaomi Fan kann daran teilnehmen.

Denn eingeladen ist jeder, der auf dieser Internetseite von Three für sich und eine Begleitung eines der kostenlosen Tickets ergattert.

Auch hier hat man sich mit Three einen lokalen Netzbetreiber an die Seite geholt. Genau wie schon im November letzten Jahres, als man in Spanien gestartet ist. 

Kurz nach dem Event, genauer gesagt am 10. November 2018 wird ein offizieller Mi Store im Westfield Shopping Centre in London eröffnen. Aber es sollen auch noch Stores in Österreich, Dänemark und Schweden eröffnet werden. Das berichtet zumindest The Guardian.

Xiaomi die Eierlegendewollmmilchsau

Xiaomi produziert (oder besser gesagt lässt produzieren) nicht nur Smartphones wie das gerade vorgestellte Xiaomi Mi Mix 3, sondern auch alles andere. Darunter Ultraschallzahnbürsten, Toilettensitze, Elektrorroller, smarte Koffer usw.

Mit der Plattform Mi Home hat Xiaomi eine eigene komplette Lösung für das Smart Home im Programm, zu dem dann auch intelligente Staubsauger gehören oder Einbruchssysicherungen. 



Nicht zu vergessen die richtig guten Fitnesstacker und Smartwatches wie das Xiaomi Mi Band 3 (Testbericht) oder die Amazfit Stratos (Testbericht). Denn auch Huami und Amazfit gehören als direkte Tochter zu Xiaomi.

Xiaomi ist eben ein riesiger Mischkonzern, die einfach alles anbieten. Und das Xiaomi stetig weiter wächst, merkt man alleine schon daran, dass selbst Otto-Normal Smartphone Nutzer den Namen Xiaomi bereits kennen oder zumindest schon mal gehört haben.

In einer Zahl gegossen heißt das, dass Xiaomi zwischen 2015 und 2017 alleine seine Smartphoneverkäufe um über 70% steigern konnte, wo alle anderen Federn gelassen haben. 

Quelle / Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here