Pearl TOUCHLET X8 – das preisgünstige 8 Zoll Tablet mit Dual-Core Prozessor im Test – die Übersicht

Pearl Touchlet X8 BannerMan muss zugeben, das sich Pearl ganz heimlich, still und leise als ernst zu nehmender Tablet Anbieter zu etablieren scheint.  Anders kann ich mir die Zugriffszahlen auf unsere Tests und zahlreichen Artikel und Themen in diversen Foren nicht erklären. Von 7″ bis hin zu 10,1″ hat man alle Größen im Programm. Jetzt kamen gleich drei Neuheiten aus der Touchlet Serie auf den Markt. Neben dem Pearl TOUCHLET X10.dual auch das Touchlet X8, welches wir einem Dauertest unterziehen werden. Hier nun die Übersicht mit allen wichtigen Infos und Links.

Die Produktseite zum X8 geizt nun wirklich nicht mit Superlativen. Da ist von einem Ultraschafen Display die Rede, einer überragenden Pixeldichte, ultraschnelles Internet, Premium Ausstattung oder einem gigantischen Arbeitsspeicher. Für meinen Geschmack ein bisschen zu viel, wenn man sich die Daten mal genauer anschaut…

Übersicht:

Teil 1 – Unboxing
Teil 2 – Leistung, Display und Betriebssystem
Teil 3 – Kamera und Medienwiedergabe
Teil 4 – Interner Speicher und Fazit

Technische Daten:

  • Android 4.1 Jelly Bean
  • 8″ Display mit 1024 x 768 Pixel
  • 1,5 GHz Cortex A9 Dual-Core Prozessor
  • 1 GB RAM
  • 4 GB interner Speicher
  • microSD Slot
  • 0,3 Megapixel Frontkamera
  • WLAN 802.11 b/g/n
  • 3G UMTS per USB-Surfstick
  • USB 2.0 mit Host Funktion
  • Mini-HDMI
  • vollwertiger Google Play Store
  • Aluminium-Backcover
  • 198 x 152 x 9,8 mm
  • 442 g
  • 4400 mAh

Es ist ab sofort zum Preis von 169,90 € erhältlich. Und wir werden sehen, ob es die hohen Erwartungen erfüllen kann.

Produktseite: http://www.pearl.de/a-PX8850-1540.shtml

Markus

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.