Freitag, Oktober 7, 2022
StartAllgemeinAsus Nexus 7 Tablet taucht erstmals auf

Asus Nexus 7 Tablet taucht erstmals auf

Im Moment scheinen sich die Gerüchte mehr als zu verdichten, das ASUS der Hersteller des ersten Nexus Tablet werden wird. Dieses Gerücht gibt es ja schon sehr lange, aber es tut sich plötzlich etwas in dieser Hinsicht. Da taucht das ASUS MeMO 370T bei der US-Behörde FCC zur Zulassung auf und auch in einer Benchmark Datenbank ist erstmals ein ASUS Nexus 7 Tablet zu finden.

Über das ASUS MeMo 370T haben wir ja im Zusammenhang mit dem Nexus Tablet schon öfter geschrieben und es wird immer wahrscheinlicher, das wir hier nun wirklich das Erste Tablet von Google sehen. Ein Indiz dafür ist unter anderem, das es jetzt bei der US-Zulassungsbehörde FCC aufgetaucht ist. Das geschieht immer kurz vor einer Veröffentlichung einer Neuheit. Allerdings ist es dort unter dem Label von ASUS geprüft worden und Google nicht explizit genannt worden. Dafür sprechen aber die folgenden Zeilen.

Die Benchmarks von Rightware sind ja sehr bekannt und werden gerade in der mobilen Szene sehr häufig für Vergleiche genutzt. Und genau dort ist im Log jetzt zum ersten mal das o.g. Gerät entdeckt worden. Und der Log zeigt wieder einmal mehr ein paar technische Details:

  • Android 4.1 build JRN51B (J für Jelly Bean?)
  • 1,3 GHz Tegra 3 Quad-Core Prozessor
  • 7″ Display mit 1280 x 768 Pixel

Gerade die Android Version ist bemerkenswert, denn bisher ging man davon aus, das Android Jelly Bean wohl als Version 5.0 kommen könnte. Die Version 4.1 ist aber in letzter Zeit häufiger in Logs als Jelly Bean aufgetaucht, genauer gesagt die JRN54 und JRN54F. Und so könnte es „nur“ eine Art Zwischenschritt zum nächsten großen Update sein.

Natürlich muss man erwähnen, das man Bezeichnungen und gerade solche Logs sehr leicht fälschen kann, aber die Chancen stehen hoch, das es sich hierbei um echte Infos handelt.

Wie immer bleiben wir am Ball, denn spätestens auf der Google I/O Ende Juni wissen wir mehr.

Quelle / Quelle / Quelle

Print Friendly, PDF & Email
Peter W.
Peter W.https://www.mobi-test.de
Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch oder Marketing Gelaber, sondern Klartext. Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte