Mittwoch, November 30, 2022
StartAllgemeinSony Mobile stellt wasserfestes Xperia go vor

Sony Mobile stellt wasserfestes Xperia go vor

Sony Mobile hat heute ein neues Gerät der Xperia NXT Generation vorgestellt, das wasserfeste Xperia™ go, welches im dritten Quartal 2012 in drei Farben: Schwarz, Weiß und Gelb erscheinen soll und den Nachfolger zum Xperia™ active bildet.

Es ist Wasserfest nach Schutzart IP67, das bedeutet, dass es komplett Staubdicht und gegen zeitweiliges Untertauchen geschützt ist, also ideal für Bäcker, Feuerwehrmänner, Surfer oder auf der Baustelle.

Technische Daten

  • Android 2.3 Gingerbread
  • 3,5″ TFT Display mit 480 x 320 Pixel
  • 1 GHz NovaThorU8500-Dual-Core Prozessor Cortex A9
  • 8 GB interner Speicher
  • 512 MB RAM
  • 5 Megapixel Kamera mit LED-Blitz und Autofokus
  • microSD Speicherkartenslot
  • Barometer
  • 111 x 60,3 x 9,8 mm
  • 110 g

Produktseite: http://www.sonymobile.com/global-en/products/phones/xperia-go/

Und hier das offizielle Video (auf Englisch):

Und hier ein (englisches) Video mit den technischen Daten:

Sowie ein paar Pressebilder, auf der auch die Rückseite zu sehen ist.

Hands-On Fotos: http://www.xperiablog.net/2012/06/01/xperia-acro-s-and-xperia-go-hands-on-pics-and-videos/

Wie gefällt es euch? Sucht ihr schon einen Nachfolger für’s Xperia™ active bzw. das Motorola Defy?

Holger S.
Ich bin Jahrgang '68 und Mobiltelefone sind meine Leidenschaft! Da ich im Außendienst tätig bin, bekomme ich viele Gelegenheiten, diese zu nutzen, sowohl privat als auch beruflich.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

3 Kommentare

  1. Gingerbread 2.3, wieder ein neues Gerät mit einer alter Software.
    Was ist mit ICS, läuft es etwa nicht auf dem Gerät, wegen der verbauten Hardware vieleicht?
    Wieso gibt es überhaupt diese Version, wenn die Hersteller immer wieder auf die Vorversion zurückgreifen.
    Drittes Quartal, ist es da nicht schon Zeit für JellyBean?!
    Ich bin gespannt welche Version final enthalten ist, sollte es wirklich 2.3 sein, dann versteh ich weder Sony, noch Android selbst. Diese Updatepolitik ist wirklich schauderhaft.

    •  Laut den oben verlinkten Daten erscheint es tatsächlich mit Android 2.3 (Gingerbread) und im Gegensatz zum Xperia S ist auch kein Update auf Android 4.0 (IceCreamSandwich) angekündigt.

      Aber Sony hat es heute erst vorgestellt, vielleicht ändern sie bis zur Veröffentlichung – dauert ja noch ca. vier Monate – ja noch die Version … schließlich haben sie gerade erst damit angefangen, alle in 2011 erschienenen Xperia Modelle auf ICS upzudaten …

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte