Freitag, Dezember 9, 2022
StartAllgemeinHTC Bresson mit 16 Megapixeln soll Ende 2011 erscheinen

HTC Bresson mit 16 Megapixeln soll Ende 2011 erscheinen

Höher, Größer, Weiter – so lässt sich der Smartphone-Markt aktuell sehr gut beschreiben. LG präsentiert ein Dualcore-Smartphone und befindet sich gleichzeitig in der finalen Phase zum ersten 3D-Handy. Nokia besitzt derzeit mit dem N8 das Smartphone mit der höchsten Megapixel-Zahl (12 Megapixel) und Apple mit dem Retina-Display eines der schärfsten Displays. Aber das ist ja bei weitem nicht genug, wie HTC mit dem Bresson nun zeigen will.

Das HTC Bresson soll über eine Kamera mit unglaublichen 16 Megapixeln verfügen und Ende des Jahres in den USA auf den Markt kommen.

Windows Phone 7 soll in der Version Mango, inoffiziell auch Windows Phone 7.5 genannt, als Betriebssystem zum Einsatz kommen.

Aber brauchen wir wirklich ein Handy mit einer dermaßen hohen Megapixelzahl? Klar, zum Angeben ala „Guck mal, meins hat 16 Megapixel“ sicherlich gut geeignet, aber entstehen dadurch wirklich bessere Bilder als mit weniger Megapixel?

Vergleicht man bereits erhältliche Smartphones mit unterschiedlich hohen Megapixeln fällt auf, dass eine 8 Megapixel Kamera nicht unbedingt bessere Bilder schießt als eine mit 5 Megapixeln.

Quelle

Carmen
Handys waren schon immer meine Leidenschaft, die ich durch Zufall vor einigen Jahren zum Beruf machen konnte. Bis heute lässt mich die mobile Welt mit ihren Handys, Smartphones, Tablets und was der Markt sonst noch so her gibt, einfach nicht mehr los.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

5 Kommentare

  1. Die 16 Megapixel Kamera könnte bis dahin schon überholt sein.

    Ein Dual Core Prozessor in einen Windows Smartphone ist für mich der größere Fortschritt.

    Den 16 Megapixel kann mach sich auch vom Prozessor Hochrechen lassen.

  2. Warum vereinigen die nicht einfach mal alle neuen Technologien und kreieren einfach mal ein super Handy mit gutem Design? Der Hersteller der das macht wird mit Sicherheit erstmal der Platzhirsch im Smartphone Markt 😉
    Das ganze sollte natürlich nicht all zu teuer sein 😉

  3. ich versteh den megapixel wahn sowieso nicht…war sicher vor 4-5 jahren mal witzig als man angefangen hat 1 MPX in die dinger ein zu bauen…bei 3,2 MPX wurds dann wieder richtig interesannt…aber das auge erkennt eigenlich nur 3,4 MPX (oder 3,8 müsste nochmal genau gucken ) alles was drüber geht is nur für zoom süchtige freaks:) ein normales bild das man sich am automaten ausdruckt reichen 3,2 vollkommen aus… ich hab bisher die besten bilder mit em SE K810i gemacht…denkt mal drüber nach:)

    zum bericht selbst…joa…16 MPX is schon ne hausnummer…aber hey…ein bild hat dann 8 MB oder so…wird zeit das man externe festplatten in die handys einbaut^^

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte