Mittwoch, November 30, 2022
StartAllgemeinBetriebssystem Tizen - erste Bilder?

Betriebssystem Tizen – erste Bilder?

So richtig gehört hat man von Tizen bisher noch nichts. Bis auf eine kurze Meldung im Herbst 2011, dass Samsung und Intel an einem neuen, Meego-ähnlichen, Betriebssystem für Smartphones arbeiten, war es still um das neue OS. Geplant waren erste Geräte mit Tizen für Anfang 2012, aber auch um die ist es bislang still. Erste Bilder sollen das neue Betriebssystem nun zeigen.

Neben Samsung hatten Ende letzten Jahres auch HTC, Acer und Asus Interesse an Tizen gezeigt (Wir berichteten).

Samsung selbst hat mit jungen Betriebssystem bereits Erfahrung sammeln können. Mit OS-Jungspund Windows Phone 7, das zum Release im Oktober 2010 auch auf einem Samsung-Gerät erschien, und dem hauseigenen Betriebssystem Bada, das seit Sommer 2010 vor allem auf den Wave-Modellen zum Einsatz kommt, ist die Neueinführung eines OS kein Neuland für die Koreaner. Ob man neben Android, Bada und Windows Phone 7 noch ein weiteres OS in der Produktpalette benötigt, steht auf einen anderen Blatt und wird der Erfolg oder Misserfolg bei der Kundschaft zeigen. Mit den drei bereits genutzten Systemen und dem auf älteren Geräten noch zum Einsatz kommenden proprietären Samsung-System ist das Unternehmen im Vergleich zu anderen Hersteller in der System-Auswahl bereits jetzt sehr gut aufgestellt.

Laut der offiziellen Tizen-Homepage sollen neben Smartphones aus Tablets und Netbooks mit dem neuen System versorgt werden.

Glaubt man den Gerüchten, könnten erste Geräte auf dem Mobile World Congress Ende Februar vorgestellt werden. Erstes Indiz dafür ist das Auftauchen erster Bilder, die das Betriebssystem zeigen sollen.


Quelle

Carmen
Handys waren schon immer meine Leidenschaft, die ich durch Zufall vor einigen Jahren zum Beruf machen konnte. Bis heute lässt mich die mobile Welt mit ihren Handys, Smartphones, Tablets und was der Markt sonst noch so her gibt, einfach nicht mehr los.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

2 Kommentare

  1. Also wenn es ein Gerät ist, dann auf jeden Fall Samsung, das sieht man schon an dem Menüaufbau(es sei denn, dass es dreist kopiert wurde)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte