Sony Ericsson – das Mix Walkman Phone und das txt pro kommen im 3 Quartal

Sony Ericsson stellte heute in einer Pressemitteilung zwei neue Einsteiger Smartphones vor, das Mix Walkman Phone und das txt pro. Während das Mix Walkman Phone sich an Musik Liebhaber wendet und mit Karaoke Funktionen dienen kann, ist das Sony Ericsson txt pro für Vielschreiber ausgelegt.

 

Technisch unterscheiden sich beiden Modelle nur wenig. Beide besitzen ein 3.0 Zoll großes Touchscreen Display mit einer Auflösung von 400 x 240 Pixeln und eine Kamera mit 3,2 Megapixeln Auflösung.

Als Betriebssystem kommt nicht wie bei den Xperia Modellen üblich mit Googles Android sondern mit einer proprietären Lösung zum Einsatz. Die Nutzeroberfläche lehnt sich mit vier Bedienecken wie schon beim dem Walkman Handy Yendo stark an die Xperia X10 Mini Benutzeroberfläche an. Außerdem können sich beide Handys über WLAN ins Internet einwählen.

Die Unterschiede der Geräte liegen lediglich bei ein paar wenigen Spezialfunktionen.

So bietet das Mix Walkman Handy die Möglichkeit auf Knopfdruck den Gesang eines Lieblingsliedes zu unterdrücken, über der Karaoke Funktionen kann sich dann der Benutzer den Songtext anzeigen lassen und dazu singen. Zuvor muss sich der Nutzer allerdings den Songtext erst über das Internet herunterladen und über dem Heimischen Rechner auf das Gerät laden.

Das Sony Ericsson txt pro bietet außerdem eine ausziehbare, vierreihige QWERTZ Tastatur und eine Modem Funktion. Außerdem ermöglicht es seine neue Integrated Friends Application den Benutzern, fünf seiner besten Freunde hinzuzufügen und auf einen Blick Aktuelle Meldungen aus ihren Facebook und Twitter Feeds anzeigen zulassen.

Vor der offiziellen Produktvorstellung hatte Sony Ericsson für beide Handys über das Soziale Netzwerk Facebook bereits freiwillige Tester gesucht. Aus den Zahlreichen Bewerbern wurden nun vier Gewinner ausgewählt. Diese dürfen jetzt auf Facebook beide Handys in kurzen Videoclips vorstellen.

Beide Geräte sollen im Laufe des dritten Quartals ab 119 Euro in verschiedenen Farben in den Handel kommen.

Hier haben wir zu den beiden neuen Geräten für Euch eine kleine Foto Galerie zusammen gestellt:

VIA / VIA /Quelle / Quelle / Quelle

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top