Mittwoch, Dezember 7, 2022
StartAllgemeinSony Ericsson gibt Ice Cream Sandwich Termine bekannt

Sony Ericsson gibt Ice Cream Sandwich Termine bekannt

Sony Ericsson hat heute in seinem Blog bekannt gegeben, wann die im Jahre 2011 erschienenen Xperia Geräte, die momentan unter Android 2.3.4 (Gingerbread) laufen, das Update auf Android 4.0 (IceCreamSandwich) erhalten sollen.

Wie immer wird das Update nicht sofort für alle Geräte ausgeliefert, sondern langsam nach Region und Provider.

Ende März/Anfang April bekommen das folgende Geräte:

  • Xperia™ arc S,
  • Xperia™ neo V und
  • Xperia™ ray.

Ende April/Anfang Mai sollen dann die folgenden Modelle das Update erhalten:

  • Xperia™ active
  • Xperia™ arc,
  • Xperia™ neo,
  • Xperia™ mini
  • Xperia™ mini pro,
  • Xperia™ PLAY,
  • Xperia™ pro und
  • Sony Ericsson Live with Walkman™

Wie bei denm letzten Update auch wird es keine original Google Version werden, Sony Ericsson wird seine eigenen Vorstellungen, Apps (wie z.B. Timescape™) und Launcher mit integrieren.

Da Android Smartphones in der Regel selbst prüfen, ob ein Update vorhanden ist, wird es eine Benachrichtigung auf dem Display geben, sobald ein Update verfügbar ist und das kann dann per OTA am Smartphone direkt oder per PC Companion per PC heruntergeladen und installiert werden.

Bis dahin wird Sony Ericsson immer wieder Demo Videos auf der Blog Seite veröffentlichen, um die einzelnen Features vorzustellen.

Hier haben wir das erste davon für euch -> Link

Quelle

Holger S.
Ich bin Jahrgang '68 und Mobiltelefone sind meine Leidenschaft! Da ich im Außendienst tätig bin, bekomme ich viele Gelegenheiten, diese zu nutzen, sowohl privat als auch beruflich.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte