Dreame Bot Saugroboter Reset – so funktioniert es

Immer wieder erreichen mich Fragen, wie man einen Dreame Bot Saugroboter auf die Werkseinstellungen zurücksetzen kann. Hier erkläre ich, wie es funktioniert.

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Das geht mir nicht anders und so habe auch ich nach dem Test des Dreame Bot Z10 Pro (Testbericht) per Google nach der Lösung für den Reset gesucht, denn die Anleitung schweigt sich über das zurücksetzen auf die Werkseinstellungen komplett aus. Denn es reicht nicht, den Roboter nur auszuschalten, wie viele meinen. Also machen wir es richtig.

Achtung: die Karte(n) in der App müssen nicht gelöscht werden!!!

1.) Zuerst löscht man den Saugroboter aus der Xiaomi Mi Home App, in dem man ihn auswählt, dann rechts oben zu den Einstellungen und dann ganz unten auf „Gerät löschen“. Damit ist der Saugroboter schon mal also solches gelöscht.

2.) Für den Reset des Saugroboters öffnet man die Klappe an der Oberseite und hält z.B. mit einem Kugelschreiber die Reset-Taste direkt neben der Wi-Fi LED so lange gedrückt, bis eine entsprechende Ansage ertönt und den Reset bestätigt. Dazu muss der Roboter übrigens nicht auf der Ladestation sein.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.