aptX Lossless Audio Codec liefert CD-Qualität via Bluetooth

Der aptX Lossless Audio Codec ist der erste verlustfreie Codec von Qualcomm und Teil von Snapdragon Sound. Alle Infos dazu findet ihr hier leicht verständlich erklärt.

Bluetooth Audio Codecs gibt es viele, aber nur einen kennen alle – aptX. Kein anderes Ausstattungsmerkmal steht häufiger auf der Wunschliste beim Kauf einen neuen Headsets als dieses ominöse aptX. Dabei ist das absolut nicht der beste Audio-Codec, wie man in dieser Übersicht sehr leicht erkennen kann. Im Laufe der Zeit hat Qualcomm dann noch aptX HD, aptX LL (Low Latency) und aptX Adaptive veröffentlicht, die allesamt um einiges besser sind. Außerdem wissen die allerwenigstens, dass aptX nur genutzt werden kann, wenn neben dem Headset auch noch das Smartphone diesen Codec unterstützen muss und das tun leider die wenigsten. Außerdem muss natürlich auch der Streaming-Anbieter die gewünschte Qualität liefern und auch hierfür haben wir eine Übersicht. Nun kommt noch aptX Lossless dazu, welcher ein Teil des neuen Qualcomm Snapdragon Sound (QSS) ist. Na? Verwirrt? Ich auch.

Qualcomm Snapdragon Sound (QSS) ist ein Audiosystem, welches vor ein paar Monaten vorgestellt wurde und sich nicht auf einen einzelnen Chip konzentriert, sondern der Kombination aus den verschiedenen Audio Codecs wie eben dem neuen aptX Lossless (aber auch den bereits bekannten), dem Prozessor wie dem Snapdragon 888 und der eigentlichen Bluetooth-Technologie. Das soll am Ende den Klang auf ein bislang unerreichtes Level heben. Dabei soll auch noch die Latenz auf 89 Millisekunden weiter verringert werden und auch das Pairing optimiert werden. aptX Lossless wird bis Ende 2021 für Drittanbieter verfügbar sein und Xiaomi ist der erste Hersteller von Smartphones, die es nutzen werden. Auf Amazon Music gibt es bereits eine eigene Playlist, mit der man die Vorzüge von Snapdragon Sound zu Ohren bekommen soll.

Aber zurück zu aptX Lossless Audio. Dieser unterstützt 16 Bit bei einer Abtastrate von 44,1 kHz. Das ist CD-Qualität mit bis zu 1Mbps. Je nach Quelle kann es auch automatisch nach oben oder unten skaliert werden.

„Wir bei Qualcomm Technologies sind fasziniert von der Zukunft des Hörens und suchen ständig nach Möglichkeiten, unseren Kunden neue und aufregende Musikerlebnisse zu ermöglichen. Verlustfreies Audio bedeutet eine mathematisch Bit für Bit genaue Übertragung. Bislang war die notwendige Bitrate, um dies über Bluetooth zu liefern, nicht verfügbar. Da viele führende Musik-Streaming-Dienste inzwischen umfangreiche verlustfreie Musikbibliotheken anbieten und die Nachfrage der Verbraucher nach verlustfreiem Audio wächst, freuen wir uns, diese neue Unterstützung für verlustfreies CD-Audio-Streaming für Bluetooth-Kopfhörer und -Headsets anzukündigen, die wir unseren Kunden noch in diesem Jahr zur Verfügung stellen werden“

James Chapman (Vice President und General Manager von Qualcomm Technologies International Ltd.)

Pressemitteilung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.