Samsung Galaxy Buds Live TWS Headset mit ANC vorgestellt

Und weiter geht es mit dem Samsung Unpacked 2020 Event. Denn auch die Samsung Galaxy Buds Live sind nun offiziell und hier findet ihr alle wichtigen Daten und Infos zu diesem wirklich spannenden TWS Headset.




Zugegeben. Das bohnenförmige Design ist zunächst gewöhnungsbedürftig, aber je länger ich darüber nachdenke, umso mehr Sinn macht es. Denn ein TWS muss im Ohr halten. Bei allem und zu jederzeit.

Derzeit nutze ich Tag für Tag die AirPods Pro (Testbericht), weil es für mich nach vielen, vielen Test die perfekt Kombination aus Tragekomfort, Klang und Technik darstellt. 

Und wie es sich für ein High-End TWS Headset gehört, haben auch die Galaxy Buds Live ANC, einen Transparenzmodus, die Trageerkennung und eine Schnellladefunktion, die sogar kabellos funktioniert.

Samsung Galaxy Buds Live günstig bei Amazon kaufen*

Technische Daten Samsung Galaxy Buds Live:

  • 12 mm Treiber
  • Touchbedienung
  • Trageerkennung
  • ANC
  • Bluetooth 5.0
  • SBC / AAC (was ist das?)
  • 5,6 g (Ohrstöpsel)
  • 60 mAh (Ohrstöpsel)
  • Schnellladefunktion
  • Wireless Charge

Produktseite: samsung.com/de/galaxy-buds-live

Erscheinungstermin: August 2020

Farben: Mystic Bronze, Mystic Black, Mystic White

Preis: 184 Euro 

Verfügbarkeit: Die Samsung Galaxy Buds Live sind ab dem 21. August 2020 im Handel und auf Amazon* erhältlich.

Einschätzung: Auch wenn die Buds Live seltsam aussehen, werden sie mit Sicherheit viele Fans finden, denn sie kosten unter 200 Euro und dezenter als z.B. die Sony WF-1000XM3 (Testbericht)

Und ich werde sie testen. Denn ich will sie direkt mit den AirPods Pro vergleichen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.