Realme Buds Air Pro Master Edition TWS Headset mit ANC vorgestellt

Zusammen mit den Realme Watch S Pro wurde auch noch das Realme Buds Air Pro TWS Headset mit ANC in der Master Edition vorgestellt. Hier findet ihr alle wichtigen Daten, Infos und eine erste Einschätzung von mir.

In der Preisklasse von 50 bis 100 Euro bin ich nach wie vor von den Haylou T16 (Testbericht) überzeugt, weil guter Klang, gutes ANC und das alles zu einem guten Preis. Leider nicht so einfach in Deutschland zu bekommen. Die Realme Buds Air Pro gibt es ja seit Oktober erhältlich, aber bislang nur in weiß oder schwarz. Die Realme Buds Air Pro Master Edition machen nun auch die Farbe Silber möglich, welches von José Lévy designt wurde. Naja, diese silberne Farbe hätte ich auch noch hinbekommen, denn sonst hat sich gegenüber den ursprünglichen Air Pro rein gar nichts geändert. Wie im Podcast bereits ausführlich besprochen ist das reines Marketing. 

Technische Daten realme Buds Air Pro:

  • 10 mm Treiber
  • 20 Hz – 20 kHz
  • Realme S1 Chip
  • Bluetooth 5.0
  • Bluetooth Profile A2DP, AVRCP, HFP, HSP (was ist das?
  • Bluetooth Codec AAC HD, SBC (was ist das?
  • Touchbedienung
  • Freisprechfunktion
  • ANC
  • Sprachassistenten
  • spritzwassergeschützt nach IPX4 (was bedeutet das?)
  • QuickCharge
  • 5 g (pro Earpiece)
  • 486 mAh (Case)

Produktseite: realme.com/eu/realme-buds-air-pro

Erscheinungstermin: Dezember 2020

Farben: Silber

Preis: 89,99 Euro

Oppo Enco X günstig bei Amazon kaufen*

Verfügbarkeit: Die Realme Buds Air Pro Master Edition sind ab dem 8. Januar 2021 zunächst nur in Indien erhältlich, werden aber wohl auch zu uns nach Deutschland kommen. 

Einschätzung: Wie eingangs erwähnt ist die Realme Buds Air Pro Master Edition komplett baugleich mit den bereits bekannten Realme Buds Air Pro und die haben diversen Tests nicht wirklich überzeugen können. Gerne würde ich diese testen, aber Realme reagiert nicht auf Anfragen. Bis dahin empfehle ich weiterhin die Haylou T16 (Testbericht) als überzeugende Alternative.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.