Samstag, August 20, 2022
StartPodcastMobi-Test Podcast Folge 79 - OnePlus ist zurück

Mobi-Test Podcast Folge 79 – OnePlus ist zurück

Diese und auch in den nächsten Wochen kommt niemand am OnePlus Nord vorbei und das aus einem einzigen Grund. Und natürlich sprechen wir auch über die neuen OnePlus Buds, denn im Moment haben wir beide etliche dieser Echt-kabellosen-Headsets im Test. Natürlich gibt es aber noch einiges mehr zu besprechen.




OnePlus Nord günstig bei Amazon kaufen*
OnePlus Buds günstig bei Amazon kaufen*
Peter W.
Peter W.https://www.mobi-test.de
Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch oder Marketing Gelaber, sondern Klartext. Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

4 Kommentare

  1. Guten Morgen ihr Zwei 💪

    Ich werde mir die Folge gleich ganz in Ruhe anhören 🙂

    Hatte das Gerät sogar vorbestellt als 780te Person aber bin dann letztendlich doch bei meinem IPhone Se 2020 geblieben da ich über den av Adapter am Monitor mit 4k Dateien rum bastel und so wohl einer der wenigen bin, der wirklich die Power vom A13 nutzt :-).

    Trotzdem ist das Nord ein super spannendes Gerät und wäre ich nicht im Apple Kosmos und würde 4k schneiden wäre es auf jeden Fall in der engeren Auswahl. Das einzige was mich wirklich sonst noch abschreckt ist die fehlende IP Zertifizierung.

    Keine Ahnung wie wichtig euch Rechtschreibfehler sind. Mich stört es nicht aber bei dem Wort „kalt“ hat sich ein dreher eingeschlichen.

    An dieser Stelle auch wieder ein ganz fettes Lob an euch. Jetzt nicht speziell für diese Folge (habe sie ja noch nicht gehört) sondern generell für euren Podcast. Ich höre so gut wie jede Folge und das heißt schon was 🙂

    Liebe Grüße aus Düsseldorf
    Helge

    • Hallo Helge und danke für das Lob. Dein Kommentar bestätigt genau das, was Markus auch gesagt hat. Es wird so gut wie keine Umsteiger geben. Aber noch eine Frage. Du arbeitest über dein iPhone mit 4k Dateien und das funktioniert? Ich frage, weil ich erst die Tage mit einem Kollegen darüber gesprochen habe und ich konnte das nicht beantworten.

      P.S. habe den Fehler korrigiert. Danke für den Hinweis

      Gruß
      Peter

      • Heyho,

        Jetzt hast du meinen Namen noch kreativ umgestaltet 😂

        Ich bin der Typ der euch von dem Konzept-Phone geschrieben hatte. Kleiner als das IPhone SE und mit ansteckbarer Kamera 😉

        Ja arbeiten mit dem IPhone geht wirklich ohne Probleme. Ich schicke dir mal ein Video mit was das ganze sehr gut zeigt. Im Grunde brauchst du nur nen SD Adapter und den AV Adapter und nen SE mit großem Speicher. So wird jede Workstation ersetzt,zumindest im Bereich Video.

        https://youtu.be/LmbrOUPFDvg

        Ich bin selbst ziemlich im Handy-Game und freue mich über den Austausch mit euch.

        Alleine wie viele skurille Begegnungen ich schon wegen Ebay Kleinanzeigen hatte 😀

        Mein nächstes Objekt der Begierde wird defenitiv das 5,4″ Iphone 12.

        Liebe Grüße aus Neuss
        Helge

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte