Vor allem neue Besitzer von Huawei Smartwatches oder Tracker werden beim Einrichten von Huawei Health vielleicht auf die Fehlermeldung mit der nicht aktualisierten Liste der Geräte stoßen und hier ist die Schritt-für-Schritt Lösung dafür, die garantiert funktioniert.

Ich habe meinem Schwiegervater eine Huawei Watch Fit Elegant* gekauft und wollte sie ihm direkt auf seinem Android Smartphone einrichten. Also ab in den Playstore, Huawei Health installiert, gestartet und auf neue Geräte hinzufügen. Kurz darauf erscheint folgende Fehlermeldung:

Hinweis:

Geräteliste konnte nicht aktualisiert werden. Prüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung und versuchen Sie es erneut.

Es werden auch nur die Huawei Watch GT 2 Series, Huawei Watch 2 Series, Porsche Design und die Huawei Fit angezeigt. Darüber ein Banner „Zum Aktualisieren der Geräteliste antippen“. Aber so oft man dort auch klickt, die Internetverbindung trennt, neu verbindet, das Handy neu startet oder was auch immer probiert. Es funktioniert nicht, denn jedes mal erscheint die zitierte Fehlermeldung mit der Geräteliste. Die Lösung dafür ein Umweg über die Huawei AppGallery, denn die im Google Playstore ist die Version 10.1.1.312 schon über ein Jahr nicht mehr aktualisiert worden und in der Huawei AppGallery ist man schon bei Version 11.0.9.516, die dieses Problem nicht hat.

1.) Huawei App Gallery installieren:

Mit dem Handy auf die offizielle Seite der Huawei AppGallery gehen und oben rechts auf „Installieren“ tippen: https://consumer.huawei.com/de/appgallery

Achtung: bitte nicht von anderen Seiten herunterladen, sondern nur von der hier verlinkten offiziellen Webseite, denn viele böse Buben bieten gefälschte AppGallery Apps an, die ohne Wissen des Nutzers weitere, teils gefährliche, Apps nachinstallieren!!!

Da der Download nicht über den Playstore erfolgt, muss man diesen sog. Sideload mit einem Klicken auf „OK“ bestätigen. Nach dem Download dasselbe dann noch auf „Öffnen“.

2.) Zur Installation muss man die nächste Sicherheitshürde überwinden, in dem man die Installation aus einer unbekannten Quelle explizit erlauben muss. Dieses Vorgehen sieht bei jedem Gerät anders aus, aber das Prinzip ist immer dasselbe. Dann ist die Huawei App Gallery installiert.

3.) Nach dem Öffnen der Huawei App Gallery und dem Einloggen mit dem Huawei Account kann man direkt nach Huawei Health suchen, unten auf „Installieren“ tippen und nach der erfolgreichen Installation auf „Öffnen“.

4.) Und siehe da…die Huawei Health App fängt sofort mit der Suche nach dem Gerät an und wird dieses vermutlich auch finden und wenn nicht, ist die Liste der Geräte aktuell und man kann das eigene Gerät, in unserem Fall die Huawei Watch Fit auswählen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here