Mittwoch, November 30, 2022
StartSmartwatch - Fitnesstracker-Tipps und TricksXiaomi Mi Band Watchface auf dem iPhone mit AmazTools installieren – es...

Xiaomi Mi Band Watchface auf dem iPhone mit AmazTools installieren – es ist so einfach

Wer das Xiaomi Mi Band 3, 4 oder 5 mit einem iPhone nutzt, möchte sicher auch mal ein Watchface mit der App AmazTools installieren. Wie das funktioniert habe ich hier Schritt für Schritt erklärt.

Gerade habe ich das Xiaomi Mi Band 5 (Testbericht) getestet und natürlich auch ausprobiert, wie man mit der alternativen App AmazTools auf dem iPhone ein Watchface installieren kann. Diese Anleitung funktioniert mit dem Mi Band 3, 4 und 5.

Das besondere an den AmazTools ist, dass man auch Watchfaces von extern, also aus dem Internet installieren, wenn man es sich vorher heruntergeladen hat. In dieser Anleitung beschränke ich mich auf die Installation eines Watchface aus dem Katalog der App.

Wie man mit Mi Fit ein Watchface installiert, beschreibe ich in dieser Anleitung -> Link

Weitere Tipps und Tricks zum Xiaomi Mi Band 3, 4 und 5 findet ihr hier -> Link

Bitte beachten: mit den neuesten Updates funktioniert die App AmazTools so nicht mehr und man muss sich vorher einen Auth Key generieren, was hier beschrieben ist -> Link

Achtung: weder der Autor noch mobi-test.de übernehmen eine Haftung für Schäden am Gerät

Voraussetzungen:

  • Xiaomi Mi Band 3, 4 oder 5
  • iPhone oder iPad
  • AmazTools
  • Mi Fit muss installiert und verbunden sein

1.) Man startet die AmazTools App, wartet auf die Synchronisierung und wechselt in den Reiter „Durchsuchen“

2.) Hier sucht man sich ein Watchface aus dem Katalog aus und wählt es aus.

3.) Anschließend wählt „Download“,um das Watchface herunter zu laden…

4.) …anschließend auf „Installieren“…

5.) …nochmals auf „Installieren“ tippen…

6.) Die Installation beginnt daraufhin.

7.) Für die erfolgreiche Installation erscheint dann kurz der grüne Banner und das Watchface sollte auf dem Mi Band zu sehen sein.

Peter W.
Peter W.https://www.mobi-test.de
Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch oder Marketing Gelaber, sondern Klartext. Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

4 Kommentare

    • Leider kann ich ohne Infos nicht helfen. Welches Mi Band? Aktuelle Firmware? Was bisher ausprobiert? Anderes Smartphone probiert? Xiaomi App verbindet usw.

      Gruß
      Peter

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte