Amazfit Watch App und Mi Fit – ab sofort mit Google Fit Synchronisation

Kleines aber durchaus für die Mi Fit App und Amazfit Watch App. Denn ab sofort können die Daten auch mit Google Fit synchronisiert werden.




Seit jeher vermisse nicht nur ich die Möglichkeit seine Fitnessdaten mit Google Fit zu synchronisieren. Das ist ab sofort möglich. Überhaupt scheint das Thema Synchronisation zwischen diverseren Diensten wie Strava, Apple Health, Adidas, Samsung Health, Huawei Health, Fitbit usw. ein wirklich interessantes zu sein, wie die Zugriffszahlen auf meinen Artikel zur Synchronisation unter den Diensten eindrucksvoll zeigt. 

Jetzt ist Google Fit alles andere als perfekt und selbst die letzten Updates haben zwar ein paar Neuerungen gebracht, aber so richtig toll ist es nicht. Aber trotz allem weit verbreitet. Ich selber nutze es auch, weil dieser Dienst von den meisten Herstellern von Wearables direkt unterstützt wird. 

Aber zurück zum Thema. Nutzer der Amazfit Watch App (Android/ iOS) und/oder der Mi Fit App  (Android/ iOS) unter Android können mit dem letzten Update eben auch Google Fit (Android/ iOS) zur Synchronisation auswählen.

Genauer gesagt mit der Amazfit Watch App ab Version 4.2.0 und Mi Fit ab Version 4.0.17.

Bei Apple ist es bei beiden Apps derzeit noch nicht möglich, wird aber sicher bald auch möglich sein.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.