Amazfit Bip in deutsch – jetzt offiziell verfügbar

Seit einer gefühlten Ewigkeit beschäftigt mich die Amazfit Bip (Testbericht). Mit einem Update gibt es jetzt ganz offiziell die deutsche Sprache. Endlich.



Die Amazfit Bip (Testbericht) ist nach wie vor sehr beliebt. Kein Wunder, denn mit ihr bekommt man viel Smartwatch für kleines Geld und die Möglichkeit dank diverser Tipps und Tricks noch ein bisschen mehr aus ihr herauszuholen. 

Mit Abstand am häufigsten wurde ich nach der deutschen Sprache für die Amazfit Bip gefragt. Es gab mal einen Nutzer, der sich die Arbeit gemacht hat, die ursprünglich englische Firmware ins deutsche zu übersetzten. Weil aber immer nur gemeckert wurde, hat er nach kurzer Zeit die Arbeiten eingestellt. Dann passierte monatelange nichts mehr.

Es gab zwar immer wieder Updates für die Amazfit Bip und auch die deutsche Sprache z.B. für die Amazfit Pace (Testbericht), Amazfit Stratos (Testbericht), Amazfit Verge (Testbericht) aber auch für das Xiaomi Mi Band 3 (Testbericht). Nur nicht für die Amazfit Bip.

Bis jetzt. Denn mit dem Update auf Mi Fit 4.0 kommt nun endlich auch das Update mit der deutschen Sprache für die Amazfit Bip inkl. deutscher Umlaute.

Die neue Version ist ab sofort über den Google Playstore und Apple Appstore zu haben:

Einfach Mi Fit aktualisieren, starten, die Bip verbinden und etwas Geduld mitbringen. Insgesamt werden bis zu 5 Updates hintereinander installiert und am Ende spricht die Amazfit Bip dann mit der Firmware Version 1.1.5.36 endlich deutsch und das ganz offiziell ohne irgendwas zu flashen oder mit irgendwelchen Apps zu frickeln.

Übrigens soll demnächst die Amazfit Bip 2 kommen. Sie hat zumindest schon mal diverse Zulassungen erhalten. Kann also nicht mehr lange dauern und ich bleibe natürlich direkt am Ball und berichte, sobald es dahingehend etwas neues gibt.

Noch noch mal übrigens. Da ich immer wieder nach den Vor- und Nachteilen der Bip gegenüber ihren großen Brüdern Pace und Stratos gefragt werde, hier noch ein Vergleich Xiaomi Huami Amazfit Bip vs Amazfit Pace vs Amazfit Sport Watch 2 Stratos.

Und nun viel Spaß mit der deutschen Amazfit Bip.

24 Kommentare zu „Amazfit Bip in deutsch – jetzt offiziell verfügbar“

  1. Meine Freude war auch groß. Allerdings war beim Laufen die Anzeige nach jedem gelaufenen Kilometer (mit Zwischenzeit) nun nicht mehr lesbar. Mittlerweile ist die komplette Uhr auf spanisch – ohne, dass ich etwas gemacht habe. Haben bei iOS anscheinend auch andere.

    1. Auch meine bip spricht Spanisch nach dem Update (Android). Habe auch noch nicht herausgefunden wie ich sie auf Deutsch bekomme.

      1. Mein hatte zuerst Deutsch gesprochen und nach einm Watchface wechsel aufeinmal Spanisch. Wie kriege ich sie wieder auf Deutsch?

        1. Habe die Lösung gefunden:
          „Um es zu beseitigen musst du auf deinem Smartphone die Sprache auf Englisch umstellen, MiFit App öffnen und dann sollte es ein Sprachupdate durchführen. Anschließend kann das Smartphone wieder zurück auf Deutsch eingestellt und ein erneutes Sprachupdate in MiFit angestoßen werden.“

        2. Das Smartphone kurz auf englisch stellen, die Bip synchronisieren, dann wieder auf deutsch umstellen und die Bip erneut synchronisieren lassen. Jetzt müsste die Bip wieder deutsch sein.

          Gruß
          Peter

  2. Hallo Peter,
    würde durchaus gerne einen Fitness Tracker benutzen, allerdings nur, wenn ich nicht meine damit generierten Daten überallhin verbreite. Daher meine Frage: Kann man die Amazfit Bip auch ohne App benutzen, wenn auch vielleicht mit eingeschränkten Möglichkeiten? Geht das auch mit anderen Fitness Trackern? Vielen Dank.
    Gruß,
    Jörg

    1. Im Prinzip schon, aber man wird die Daten nicht verwalten bzw. auswerten können, da nach ca 3 bis 5 Tagen der Speicher der Bip voll wäre und auf der Uhr keine wirklichen Möglichkeiten zur Analyse vorhanden sind. Mir ist auch kein Tracker oder ähnliches bekannt, die ohne eine App und Anbindung an den Anbieter auskommt.

      Gruß
      Peter

      1. Hallo Peter, das stimmt so nicht. Mit der app „Notify&Fitness for Amazfit“ kann man genau das. Die app ist ohne Anmeldung nutzbar, funktioniert auch ohne Mifit-app und hat noch viel mehr Möglichkeiten als die originale app. Kann es nur empfehlen. Zur Datensicherung kann kann man sich backups generieren und auf dem pc ablegen.

  3. Hallo Peter ersteinmal Danke für deine zahlreichen Beiträge die BIP betreffend und deine schnelle Hilfe! Gibt es ne Möglichkeit nach dem offiziellen Update auf Deutsch weiter Emojis nutzen zu können? Wenn ich in Notify& Fitness die „Emoji Schriftart Latein V72“ installiere bekomme ich immer die Meldung „connect Mi app to update“ auf der BIP angezeigt.

    1. Hi, also Emojis kann es ab Werk nach wie vor nicht. Da muss wohl wieder ein Update dieser Notify App aushelfen. Da habe ich allerdings keine Ahnung, da ich diese nicht nutze. Am besten mal den Entwickler fragen (wenn denn dann auch antwortet).

      Gruß
      Peter

  4. Hallo Peter,
    super die Infos unter mobi-test. Habe gestern eine Bip erhalten und mehrfach auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und nach den Vorgaben unter „https://support.amazfit.com/hc/en-us/articles/360009133294-I-can-t-update-my-Amazfit-BIP“ verfahren. Jedoch die Uhr will nicht updaten. Wurde das Update ausgesetzt, wegen der Bugs, die manche User berichten? Ist da was bekannt?
    Danke

    1. Nein, das Update ist ganz normal erhal2. Welche Verison hast du denn aktuell drauf? Internationale oder chinesische Version der Bip? Erkennt man an der Bezeichnung A… auf der Packung.

      Gruß
      Peter

      1. Danke für die erste Antwort. Auf der Packung steht A1608. Aktuelle FW Version ist v1.1.2.05. Welche Möglichkeiten verbieten sich uns mit dieser Version? Danke für die Infos.

        1. Es ist die internationale Version, daher wundere ich mich, dass das Update nicht angezeigt wird. Die aktuelle Version von Mi Fit aus dem Playstore ist installiert und verbunden? Sollten noch andere Apps mit der Bip verbunden sein, dann diese mal trennen und deinstallieren. Mehr wüsste ich jetzt auch nicht.

          Gruß
          Peter

  5. Richard Pulka

    Hallo Peter,
    habe exakt das gleiche Problem wie Mike, liegt es vieleicht an IOS ?
    Ich hatte bereits MiFit 4.0 installiert und bisher mit dem Mi-Band 3 genutzt.
    Gestern meine Bip erhalten, Mi-Band ent- und Bip gekoppelt, wurde problemlos
    verbunden, aber Bip (internationale Version) erhält kein Update (aktuelle FW ist v1.1.2.05).
    Entkoppeln, resetten der Bip auf Werkseinstellungen sowie De- und Neuinstallation
    von MiFit bringt leider nichts, kein Update der Bip.
    Hast du noch eine Idee ?
    Besten Dank
    Rick

  6. Richard Pulka

    Habe das Update auf 1.1.5.36 doch noch erhalten (nachdem ich die AmazTools deinstalliert und
    das Iphone anschließend neu gestartet habe).
    Danke für den Hinweis zu den anderen Apps mit Zugriff auf die Bip.
    Rick

  7. So, nun ist die FW doch automatisch aktualisiert worden. Gestern nach der ersten größeren Tour, kam auf dem Android Smartphone der Hinweis, die Uhr in der Nähe des Smatphones zu lassen und wie Du schon geschrieben hattest, wurden mehrfach Updates heruntergeladen (Schriftarten, GPS, …) und installiert. Jetzt ist die FW auf dem aktuellen Stand 1.1.5.36. Vielleicht war der Server kurz nicht erreichbar, wer weiß. Geduld ist bei dem Update auch notwendig. Danke an dieser Stelle noch einmal für die Hilfe.
    Ich habe noch eine andere Frage: Wir haben jetzt eine AMAZFIT BIP und eine VERGE. Wohin kann ich beide sinnvollerweise automatisch! synchronisieren um eine Übersicht der Fitnessdaten und ein Backup der Daten langfristig zu haben?
    Grüße Mike

    1. Bei Mi Fit gibt es nur eines und das ist Google Fit. Es kann aber immer nur ein Gerät pro Account synchronisiert werden. Findet man im Profil unter „Konten hinzufügen“.

      Gruß
      Peter

  8. Mit dem Update auf deutsch ist die Schriftgröße für die Benachrichtigungen nochmals kleiner geworden. Für mich im ‚Bereich über 50 Lebensjahre somit ohne Lesebrille kaum noch abzulesen. Das ist ärgerlich, zumal die größere Schriften aktuell nicht unterstützt werden. ich hoffe, dass ich mit einem Downgrade auf eine ältere, englische Version Erfolg habe.

  9. Hallo,
    also ich habe jetzt alle MiFit 4.0.x Versionen probiert, mit deinstallieren, neu anmelden, mit Bip zurücksetzen, neu koppeln.
    Es kommt kein FW Update, keine Web-Watchfaces, kein Wetter … übersichtlicher ist es auch nicht.
    Da bleibe ich doch bei MiFit 3.6.0, da spinnt nur das Wetter …. und die Sachen die eh nie wirklich funktionierten wie Trainingserkennung oder verlässliche Pulsmessung 🙁

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.