Nutzer des kleinen XIAOMI Mijia Mi LCD Bluetooth Thermometer Hygrometer können sehr einfach und vor allem kostenlos eine Alternative Firmware flashen, die jede Menge Funktionen bietet. Wie das funktioniert, habe ich hier Schritt für Schritt erklärt.

Xiaomi hat ein riesiges Sortiment an Zubehör für das smarte Heim. Bei mir sind es neben nunmehr 4 Xiaomi Mi Air Purifier (Testbericht) seit neuesten auch noch vier der Xiaomi Mijia Bluetooth Thermometer mit der Bezeichnung LYWSD03MMC, welche man im 4er-Pack bei Aliexpress* zum Preis von knapp 19 Euro inkl. Versand bekommen kann. Aber außer die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit anzeigen können die nicht. Eigentlich. Denn mit einer alternativen Firmware kann man die Anzeige mannigfaltig konfigurieren. Ich wollte gerne die Uhrzeit dazu bekommen und diesen dämlichen Smiley entfernen. Hier jetzt jede einzelne zu beschreiben, sprengt den Rahmen, kann aber hier nachgelesen werden. Wichtig zu wissen ist, dass die Anzeigen im Wechsel erscheinen. Zuerst die gewohnte Anzeige der Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Komfort (dieser Smilie). In der zweiten Ansicht erscheint dann die Temperatur und Zustand der Batterie und als Drittes die Uhrzeit. Die Verbindung läuft dabei über Bluetooth. Wie das genau funktioniert, habe ich hier Schritt-für-Schritt erklärt. Denn an sich ist es recht einfach, wenn man weiß wie und wo.

Achtung: weder der Autor noch mobi-test.de übernehmen eine Haftung für Schäden am Gerät

Was wird benötigt?

  • Windows PC mit Bluetooth
  • Xiaomi Thermometer Typ LYWSD03MM

Es funktioniert wohl auch unter Linux, aber da muss man sich selber einlesen -> Link

1.) Am PC Bluetooth aktivieren, wenn nicht schon aktiv

2.) Auf die folgende Webseite für den Telink Flasher gehen. Idealerweise mit Chrome, Firefox oder Opera -> Link

3.) Auf der Seite oben links auf „Connect“ klicken…

4.) …worauf hin sich eine Liste mit allen Bluetooth Geräten in der Nähe findet. Dort auch das Thermometer mit „LYWSD03MM…“ am Anfang und dem besten Empfang (sollte man mehrere in Reichweite haben) auswählen und auf „Koppeln“ klicken.

5.) Das Thermometer sollte nun verbunden sein, was man daran erkennt, dass neben dem Status „Connected“ erscheint und die folgenden Felder, bei denen man auf „Do Activation“ klickt.

6.) Ist alles verbunden, klickt man auf die Schaltfläche „Custom Firmware ver 3.1“ oder, wenn man zurück zur ursprünglichen Firmware möchte auf „Original_OTA_Xiaomi_…“ worauf hin der Flashvorgang startet.

7.) Den Fortschritt kann man eine Zeile darunter kontrollieren.

8.) Ist der Vorgang abgeschlossen, erscheint am Ende „Disconnected“

9.) Nun klickt man wieder auf „Connect“…

10.) …wo es nun als „ATC_…“ erkannt wird, ausgewählt und wieder auf „Koppeln“

11.) Nun erscheint die Auswahl der Optionen und Funktionen, die man anwählen bzw. abwählen und verändern kann. Zum Abschluss klickt man auf „Send Config“.

12.) Im Anschluss sollte das Thermometer die gewünschten Daten anzeigen. Sollte es nicht auf Anhieb funktionieren, dann die Seite noch mal neu laden, erneut verbinden und nochmals probieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here