Dienstag, November 29, 2022
StartSmartwatch - Fitnesstracker-Tipps und TricksDie Apple Watch zeigt keine Schlafphasen an? Dieser Tipp hilft sicher

Die Apple Watch zeigt keine Schlafphasen an? Dieser Tipp hilft sicher

Eure Apple Watch zeigt trotz Update auf watchOS 9 nicht die einzelnen Schlafphasen, sondern immer noch die einfachen Balken an? Dann hilft dieser Tipp hier mit Sicherheit.

Mit dem Update auf iOS 16 bzw. watchOS 9 hat die Apple Watch die Aufzeichnung detaillierter Schlafphasen bekommen. Im Podcast habe ich mich schon gewundert, warum bei mir keine bunten Kurven der Schlafanalyse zu sehen waren. Und das offensichtlich nicht nur bei mir, sondern auch vielen anderen Nutzern der Apple Watch. Bei uns wird da nach wie vor nur die einfache Balkenansicht gezeigt, aber nicht diese bunten Kurven. Muss ich die Watch trennen, zurücksetzen und komplett neu einrichten oder ist die Apple Watch gar defekt? Nein und Nein.

Wenn man es weiß, ist die Lösung sehr einfach und innerhalb weniger Minuten ist das Problem gelöst. Hier erkläre ich, worin das Problem liegt und zeige dann Schritt für Schritt, wie man dieses kleine Problem löst.

Wo liegt das Problem, dass keine Schlafphasen angezeigt werden?

Das Problem ist nicht die Apple Watch als solches und es ist auch kein Bug von watchOS, sondern es fehlt schlicht die dafür benötigte App auf der Apple Watch. Vermutlich wurde diese mal deinstalliert. Daher werden die einzelnen Schlafphasen nicht aufgezeichnet und können logischerweise auch nicht angezeigt werden. Der Vorteil ist, dass man die App ganz einfach, schnell und vor allem kostenlos herunterladen und installieren kann.

So wie links sieht es bei mir aus und rechts sieht man, wie es aussehen sollte

Wie zeigt meine Apple Watch die Schlafphasen an?

1.) Zuerst sollte man auf dem iPhone in der Watch App schauen, ob die „Schlafen“ App installiert. Vermutlich wird diese fehlen und genau das ist das Problem. Ohne die „Schlafen“ App kann und wird die Apple Watch keine Schlafphasen analysieren können.

2.) Um die App zu installieren, startet man die Appstore auf der Apple Watch und sucht dort nach dem Stichwort „Schlaf“.

3.) Man muss schon etwas scrollen, um die original Apple Schlaf App zu finden. Diese wird installiert und dann geöffnet.

4.) Damit die Apple Watch dann auch wirklich die Schlafphasen aufzeichnet, muss man noch mal die Schlaf-App in der Watch App auf dem iPhone öffnen und dort die Funktion „Diese Apple Watch für „Schlaf“ verwenden aktivieren. Noch mal kurz kontrollieren, ob bei „Schlaferfassung mit der Apple Watch“ der Schalter aktiviert ist und das war es auch schon.

5.) Ab sofort zeichnet die Apple Watch auch die Schlafphasen richtig auf und zeigt die gewünschten bunten Kurven.

Peter W.
Peter W.https://www.mobi-test.de
Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch oder Marketing Gelaber, sondern Klartext. Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte