Der Zeiger deiner Apple Watch springt? Dann ist das hier die Lösung

Ihr habt eine Apple Watch und bemerkt auch, dass bei abgedunkeltem Display die Uhrzeit „hängen bleibt“ und erst wieder auf die richtige Zeit springt, wenn sich das Display aktiviert? Dann habe ich hier die Lösung dafür.

Die besten Tipps und Tricks findet man selbst im eigenen Alltag. So habe ich seit dem Update meiner Apple Watch 5 auf watchOS 8 das Problem, dass der Zeiger im Standby stehen bleibt und sobald ich den Arm anhebe, um auf die Uhr zu schauen, sich also das Display aktiviert, springt der Zeiger auf die aktuelle Zeit. Dieses Problem hatte ich vorher nicht und das Problem ist Apple schon lange bekannt. Denn dieses Phänomen bzw. Problem mit dem „springenden“ oder „hängenden“ Minutenzeiger gibt es schon seit Jahren seit der Apple Watch 4 und wird selbst auf der Apple Watch 6 beobachtet. Dieses Problem tritt natürlich nur auf, wenn man die Funktion „Immer eingeschaltet“, also das Always-On Display aktiviert hat. Da ist jetzt guter Rat zwar nicht teuer, aber sehr zeitaufwendig zu finden. Ich selber habe lange mit dem Apple Support telefoniert und keine Lösung gefunden und erst nach viel Recherche im Netz, massenhaft unnützen Tipps und ausprobieren, habe ich die passende Lösung gefunden. Diese dauert wenige Sekunden und löst das Problem – zumindest solange, bis man die Gangreserve aktivieren muss. Danach müssen die folgenden Schritte wiederholt werden.

1.) Auf der Apple Watch in die Einstellungen…

2.) …auf die „Uhr“…

3.) Auf „Zeit auf Ziffernblatt vorstellen“ tippen…

4.) Hier die Zeit mit der Krone um eine Minute nach vorne setzen und mit dem grünen Haken bestätigen

5.) Zum Abschluss wieder die Zeit durch drehen der Krone auf „+0“ korrigieren und auf den grünen Haken tippen

6.) Fertig

Von nun an sollte das Problem mit der vermeintlich stehenden Apple Watch gelöst sein. Aber sobald die Gangreserve aktiviert werden muss, kann es sein, dass das Problem wieder auftritt und dann muss man einfach diese Schritte wiederholen.

2 Kommentare zu „Der Zeiger deiner Apple Watch springt? Dann ist das hier die Lösung“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.