Sonntag, September 25, 2022
StartAmazfitAmazfit Bip 3 und Amazfit Bip 3 Pro - das sind die...

Amazfit Bip 3 und Amazfit Bip 3 Pro – das sind die Unterschiede

Wer sich für den Kauf der Amazfit Bip 3 oder Amazfit Bip 3 Pro entscheidet, wird sich diese Frage unweigerlich stellen – Amazfit Bip 3 und Amazfit Bip 3 Pro? Wo liegen die Unterschiede wirklich? Ich habe beide hier und zeige hier die Unterschiede.

Seit kurzem habe ich die Amazfit Bip 3 und die Amazfit Bip 3 Pro hier liegen. Im Test der Amazfit Bip 3 Pro (Testbericht) konnte das neueste Modell, einer sehr erfolgreichen Serie, bislang nicht vollends überzeugen. Es mangelt im Detail, denn ein paar Konkurrenten haben den einstigen Begründer dieser Geräteklasse gnadenlos überholt.

Also welche jetzt nehmen? Wo liegen die Unterschiede genau? Lohnt sich der Aufpreis von der Amazfit Bip 3 und die Amazfit Bip 3 Pro oder kann man sich diese Euros direkt sparen? Genau diese Fragen werde ich hier klären.

Die Produktseiten der Amazfit Bip 3 und Amazfit Bip 3 Pro:

Produktseite Amazfit Bip 3: amazfit.com/de/amazfit-bip-3

Produktseite Amazfit Bip 3 Pro: amazfit.com/de/amazfit-bip-3-pro

Wie hoch ist der preisliche Unterschied zwischen der Amazfit Bip 3 und Amazfit Bip 3 Pro?

Die Amazfit Bip 3 hat eine UVP von 59,90 Euro und die Amazfit Bip 3 Pro hat eine UVP von 69,90 Euro. Bei Amazon* gibt es immer wieder Aktionen mit bis zu 10 Euro Rabatt.

In welchen Farben gibt es dir Amazfit Bip 3 und Amazfit Bip 3 Pro?

Die „normale“ Amazfit Bip 3 gibt es in den Farben Blue und Black. Die Amazfit Bip 3 Pro gibt es in Black, Cream und Pink. Aber bei Amazfit ist Black nicht Black, denn das Gehäuse der Amazfit Bip 3 ist wirklich schwarz, während das Gehäuse der Amazfit Bip 3 Pro eher dunkelgrau, weil heller, ist.

Worin unterscheiden sich die Amazfit Bip 3 und Amazfit Bip 3 Pro technisch?

Es ist tatsächlich so. dass der einzige Unterschied zwischen der Amazfit Bip 3 und der Amazfit Bip 3 Pro das GPS ist. Ansonsten sind beide absolut baugleich. Also technisch, wie auch von der Software. Das ein fest verbautes GPS nicht zwingend die bessere Option gegenüber dem A-GPS der „normalen“ Amazfit Bip 3 ist, habe ich in diesem Artikel beschrieben (Link zum Artikel). In der Praxis haben sich die beiden bei der Präzision nichts gegeben. Beide haben so ihre Probleme mit der Genauigkeit. Einziger Vorteil des fest integrierten GPS ist nur, dass zur Aufzeichnung kein Smartphone mitgenommen werden muss.

Gibt es Unterschiede beim Zubehör?

Da sich die Hardware der Amazfit Bip 3 und Amazfit Bip 3 Pro nicht unterscheidet, ist auch das komplette Zubehör, auch von Drittanbietern kompatibel. Es passen bei beiden Modellen Ersatzarmbänder mit einer Breite von 20 mm. Bei Amazon* gibt es eine gigantische Auswahl.

Fazit Amazfit Bip 3 vs Amazfit Bip 3 Pro:

Ist die Amazfit Bip 3 Pro wirklich den Aufpreis wert oder nicht? So pauschal lässt sich diese Frage beantworten. Vielmehr muss man sich selbst die Frage stellen, ob man das Smartphone prinzipiell beim Sport dabei hat oder nicht. Denn genau das ist eben der einzige Unterschied zwischen den beiden Modellen. Das GPS der Amazfit Bip 3 Pro. Wer sowieso immer und überall das Smartphone dabei hat, der kann sich den Aufpreis sparen und bekommt dieselben Ergebnisse wie bei der Amazfit Bip 3 Pro. Die Pro ist keinen Deut besser oder schlechter. Wer aber keinesfalls noch ein Smartphone beim Sport dabei haben will, macht mit der Amazfit Bip 3 Pro auch keinen wirklichen Fehler.

Offenlegung: Mobi-test.de hat diese Geräte auf eigene Kosten bei Amazon gekauft. Sie wurden nicht vom Hersteller oder einem Onlineshop als Leihgabe bzw. als Geschenk zur Verfügung gestellt. Diese Offenlegung dient der Transparenz.

Print Friendly, PDF & Email
Peter W.
Peter W.https://www.mobi-test.de
Mit meinen Tests will ich den "normalen" Interessenten davor bewahren, sein hart verdientes Geld für Müll auszugeben. Denn leider ist es Fakt, das nicht alles Gold ist, was glänzt. Daher gibt es von mir kein Technik-Chinesisch oder Marketing Gelaber, sondern Klartext. Wenn ihr Fragen habt, dann verfasst einen kurzen Kommentar und wir versuchen diesen zu beantworten.
Ähnliche Artikel zum Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Smartphone Testberichte