Ich bin Fahrradfahrer. Seit frühester Kindheit fahre ich mit dem Fahrrad überall hin. Der Grund ist simpel. In Hamburg war ich damit immer schneller als mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln. Zumindest in einem Radius 10 km um meinen Wohnort. Da ich meine Stadt, Hamburg sehr gut kenne, habe ich nie eine Fahrradhalterung benötigt. Seitdem ich auf dem Land lebe sieht das anders aus. Hier fahre ich Fahrrad nur zum Spaß. Im Sommer beinahe täglich meine Runden. Jetzt im Herbst Winter versuche ich es zumindest zweimal die Woche. Es hält fit und man kommt mit einem Fahrrad überall hin.

Ich lebe hier an der Grenze zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern Und das bedeutet unendliche Natur. Die ehemalige innerdeutsche Grenze die zum Großteil heute Naturschutzgebiet ist, bietet absolut unberührte Ecken. Da ich mich hier aber noch nicht so gut auskenne benötige ich sehr häufig Google Maps. Also musste eine Fahrrad Handyhalterung her.

Nach langen suchen, naja eigentlich nicht so lange habe ich mich für die Grefay Fahrrad Handyhalterung* entschieden. Der Grund waren die hohe Bewertung auf Amazon, sowie das System mit den Metallarmen. Ich teste sehr häufig Smartphones, wie ihr hier im Blog lesen könnt und so ein geliehenes Gerät sollte schon relativ sicher sitzen. Deshalb kam eine Fahrradhalterung aus Silikon oder Kunststoff für mich nicht in Frage. Da die Test Geräte unterschiedlichste Maße besitzen sollte diese Halterung so universell einsetzbar wie möglich sein. Ein kleines Google Pixel 4a (link zum Test) sollte dort genauso reinpassen wie ein sehr großes langes Sony Xperia 1 II (Link zum Test).

Weiterhin möchte ich kein System haben bei dem ich ein externes Werkzeug benötige. Ich möchte eine schnell montierbare / demontierbare Halterung nutzen. Ich habe mehr als ein Fahrrad und möchte keine zwei kaufen. Diese Grefay Fahrrad Handyhalterung * ist nicht die günstigste aber wir reden hier von 18 €. Das ist wirklich kein Vermögen. Und das Schöne ist, bei Amazon, wenn es Schrott ist einfach zurückschicken. 

Natürlich stammt diese Fahrradhalterung aus China. Und wir sollten uns nicht über die putzige Übersetzung auf Amazon wundern. Allerdings ist sie schon zum Schmunzeln.

Zitat
2018 Exklusives Patentiertes Design: Klammerarm schrumpft automatisch.Fix das Telefon fest, 100% fällt nicht ab. Es ist eine unentbehrliche professionelle Reitausrüstung für Fahrräder und Motorräder.Geeignet für Stadtstraßen und alle Arten von holprigen Bergstraßen.”

Geliefert wird die Grefay Fahrrad Handyhalterung* in einem unscheinbaren Karton.
In dem Karton befindet sich die Fahrradhalterung, einige Kautschuk Unterlagen, drei Distanzstücke aus Gummi sowie die Schrauben die alle per Hand zu befestigen sind. Diese Kautschuk Unterlagen dienen der Höhenregulierung. Smartphones sind auch heute noch unterschiedlich dick und damit nichts wackelt kann man mittels dieser Unterlagen die Halterungen perfekt auf sein Smartphone abstimmen. Diese länglichen Distanzstücke aus Gummi sorgen dafür dass man verschieden dicke Lenker bestücken kann. Das wirkt auf den ersten Blick etwas wackelig. Aber, es hält bombenfest. Der Zusammenbau dieser Halterung ist sehr simpel. die Halterung die am Fahrrad festgeschraubt wird hat ein metallene Schraube, unter der sich ein Vierkant und einer Halbkugel befindet. Die passende Schale sowie die Vierkant Aufnahme befindet sich in dem Gegenstück, indem das Smartphone eingehängt wird. Die Verarbeitung ist gut, die Metall Arme sind wirklich robust.

Unter dem Halter befindet sich ein kleiner roter Schieber. Mit dem kann man die Grefay Fahrrad Handyhalterung* fixieren oder lösen. Wenn man die Halterung löst kann man die Metall Arme wirklich sehr weit ausziehen. Federn im Inneren der Halterung ziehen die Arme selbständig zurück. Ohne zu viel Druck auszuüben. Die Ecken der Aufnahmen sind aus hochwertigen Kunststoff hergestellt. Zerkratzen kann also nichts. Ein 7 Zoll Tablet passt da nicht rein aber ein Sony Xperia 1 II mit einer Länge von 16,5 cm passt ohne Probleme rein. Grefay gibt an das Geräte zwischen 4,5″ und 7″ problemlos hinein passen. der Lenkerdurchmesser sollte zwischen 22 und 32mm liegen. Damit kann man diese Halterung auch an Roller und Motorräder anbauen.

Die Halterung ist wirklich sehr schnell montiert. Schraube angezogen richtige unterlegstreifen gewählt und da wackelt nichts. Smartphone eingesetzt Die Arme ziehen sich selbständig zurück unten den roten Schalter zur Arretierung umgelegt und los kanns gehen.

Selbst mit Gewalt lässt sich die Handyhalterung am Lenker nur sehr schwer bewegen. Ich nutze sie jetzt seit ungefähr einem Monat fahre damit regelmäßig Feldwege oder Waldwege, am schlimmsten sind aber die alten Militärstraßen die aus Betonplatten bestehen und im Laufe der Jahrzehnte sehr stark vermodert sind. Diese Betonplatten haben sich gehoben und gesenkt Es ist eine reine Buckelpiste. Auch hier wackelt nichts. Eher zerbricht das Fahrrad in mehrere Teile als dass diese Halterung nachgibt. Ich bin mit der Grefay Fahrrad Handyhalterung* sehr zufrieden und kann sie jedem bedenkenlos empfehlen. Deshalb bekommt sie auch unsere Gütesiegel.

Kaufen könnt ihr die Grefay Fahrrad Handyhalterung* direkt hier auf Amazon*

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here