Ziemlich heimlich, still und Leise wurde der neue Sony WH-XB900N Noise Cancelling Kopfhörer vorgestellt. Und der ist wirklich mehr als interessant.



Erst vor kurzem habe ich den Sony WH-1000XM3 (Testbericht) getestet und für gut befunden, auch wenn er meiner Meinung nach klanglich nicht ganz an den Bang & Olufsen Beoplay H9i (Testbericht) heranreicht. Aber in Punkto Noise Canceling kommt aktuell niemand heran. Da ist der der Sony unerreicht.

Der Sony WH-XB900N ist offiziell zwar kein Nachfolger des XM3, aber außer der Optik ist auch die Technik ziemlich baugleich. Zumindest scheint es so und man findet keine wirklichen Unterschiede, aber einen Preisvorteil von beinahe 100 € zur UVP des XM3.

Als Angehöriger des neuen EXTRA BASS Line-up liefern die beiden 40 mm Treiber kraftvollen Sound oder besser gesagt, satten Bass aus dem faltbaren Kopfhörer. Wer damit im öffentlichen Verkehr unterwegs ist, oder schnell mal was hören will/ muss, kann durch einen kurzen Druck auf die Ohrmuschel den Quick Attention Modus aktivieren.

Nach wie vor wird er per Sensortasten auf den Ohrmuscheln bedient, hat das hervorragende Noise Canceling eingebaut und ist auch von der Hardware mit dem XM3 ziemlich identisch, wenn auch minimal leichter.

Der Akku soll bei aktiven Noise Canceling bis zu 30 Stunden durchhalten, bei ausgeschalteten ANC sogar bis zu 35 Stunden. Dank Quick Charge bekommt man mit 10 Minuten aufladen direkt mal wieder eine Stunde Akkulaufzeit.

SONY WH-1000XM3 Over-Ear Kopfhörer bei Saturn kaufen*

Technische Daten Sony WH-XB900N:

  • 40 mm Treiber
  • 20 Hz – 20.000 Hz
  • 101 dB/mW
  • NFC
  • Bluetooth 4.2 mit A2DP, AVRCP, HFP, HSP, SBC, AAC, aptX, aptX HD, LDAC
  • ANC
  • USB Typ-C
  • bis zu 30 Stunden Akkulaufzeit mit ANC
  • 254 g
  • Quick Charge

Produktseite: sony.de/wh-xb900n

Der Sony WH-XB900N ist ab Juli 2019 in den Farben Schwarz und Blau zum Preis ab 249,00 Euro im Handel erhältlich.

Quelle

4 KOMMENTARE

  1. Super Artikel! Ich finde die Sony WH-1000XM3 auch super! Mich hat es immer gestört, wenn ich in der Bahn sitze und in Ruhe Musik hören möchte dies ohne die ganzen Umgebungsgeräusche zu genießen. Mit Noise Cancelling Kopfhörer geht man meiner Meinung nach diesem Problem super aus dem Weg und hat zudem noch einen geilen Sound!
    Danke für deinen Artikel & weiter so !

  2. Moin, als „Casual-Musikhörer“ von HipHop und Techno würde ich mir gerne ein paar Bluetooth Kopfhörer mit Noise-Cancelling zulegen. Jedoch möchte ich nicht unbedingt mein komplettes Azubi Gehalt dafür ausgeben. Die Sony WH-XB900N (in manchen Shops auch unter dem Namen WH-XB900NB ? Mehr Bass ?) für ca. 140 Euro scheinen mir da perfekt zu sein. Das Einzige was ich befürchte ist, dass das ANC nicht ganz so toll ist…
    Eventuell gibt es eine bessere Alternative oder ich greife doch tiefer in die Tasche.

    • Das B am Ende steht für Black und das L für Blau. Also ganz normal Sony WH-XB900N. Die sind schon ok, aber ich möchte mittlerweile nichts mehr unter High-End. Daher habe ich lieber etwas länger gespart und mir gleich was „richtiges“ gekauft. Ob es dir das wert ist, musst du selber wissen, denn diese ANC ist selbst bei den besten der besten nicht perfekt. Es reduziert die Geräusche, aber ganz sicher nicht komplett entfernen. Das ist schon technisch nicht möglich. Aktuell habe ich mehrere High-End ANC Headsets hier und weiß also aus der Praxis, was ANC wirklich kann und was nicht.

      Gruß
      Peter

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here