Samsung Galaxy Watch Active 2 – mit EKG, Sturzerkennung und digitaler Lünette

Die Samsung Galaxy Watch Active 2 ist da und räumt endlich mit den Gerüchten auf. Auch wenn alles bekannt war/ist, muss man über diese Neuheit sprechen. Hier findet ihr alle Info, Links und Preise.




Der Markt der Wearables kennt aktuell nur eine Richtung und die ist nach oben. Kein Wunder, denn nicht zuletzt dank der Apple Watch sind die smarten Uhren nicht mehr nur peinlich, sondern ein beliebtes Livestyleprodukt.

Ich selbst trage seit vielen Monaten die Samsung Galaxy Watch (Testbericht), denn der Vorgänger der Samsung Galaxy Watch Active 2 war mir schlicht zu weiblich. 

Sehr rund, dezent und ziemlich feminin, worüber auch gerne diskutiert werden kann. Aber…die komplett schwarze hat was.

Zuerst hat man die Wahl zwischen zwei Größen mit einem Durchmesser von 40 oder 44 mm, einem Gehäuse aus Aluminium und einem Fluorelastomer-Armband (FKM) oder der Edelstahl-Variante mit Lederarmband. Zu guter Letzt wählt man dann noch zwischen WLAN und LTE Variante, die dann komplett autark ohne Smartphone auskommt.

Viel wichtiger sind aber die wirklichen Neuerungen und dazu zählt eindeutig die EKG-Messung und Sturzerkennung, wie sie auch die Apple Watch Serie 4 bietet. Allerdings wird dieses Feature nicht direkt zum Marktstart bei uns aktiviert sein wird, sondern erst später. Bislang fehlt die nötige medizinische Zertifizierung wie damals auch bei Apple.

Und es gibt wieder eine Lünette. Zwar nicht mechanisch drehbar wie bei der Galaxy Watch, aber eine digitale. Denn der schwarze, abgerundete Rand um das Display kann per Touch bedient werden und durch „drehen“ dieser Lünette lässt sich die Samsung Galaxy Watch Active 2 bedienen. Natürlich nach wie vor auch über den Touchscreen.

Natürlich kann man nach wie vor auf der Watch auch Apps installieren und jede Menge Watchfaces. Aber nicht nur das. 

Gerade Frauen werden die „My Style App“ lieben, denn man macht mit dem Smartphone ein Fotos seines Outfits und die App passt das Ziffernblatt automatisch dem Style an.

In Sachen Fitness bietet sie alles, was auch die großen Brüder können. Also sieben Aktivitäten wie Laufen, Gehen, Radfahren, Schwimmen und Rudern automatisch erkennen oder 39 weitere Aktivitäten manuell aufzeichnen. Mit dabei ist auch der aktualisierte Running Coach mit seinen sieben Laufprogrammen.

Samsung Galaxy Watch Active günstig bei Amazon kaufen*
Samsung Galaxy Watch Active günstig bei Saturn kaufen*

Technische Daten Samsung Galaxy Active 2:

  • Tizen OS 4.0
  • Android ab 5.0 und iOS ab 9.0
  • 1,2″ / 1,4″ Super-AMOLED Display mit 360 x 360 Pixel
  • Gorilla Glass DX+
  • 1,15 GHz Exynos 9110 Dual-Core Prozessor
  • 768 MB RAM (Bluetooth) / 1,5 GB RAM (LTE)
  • 4 GB interner Speicher
  • Bluetooth 5.0
  • LTE mit eSIM (je nach Ausführung )
  • NFC
  • WLAN 802.11 b/g/n (2,4 GHz)
  • GPS / GLONASS / Beidou
  • EKG-Erkennung (noch nicht aktiv)
  • Gyroskop
  • Barometer
  • 6-Achsen Beschleunigungsmesser
  • Pulsmesser
  • Schlaftracker
  • Schrittzähler
  • Benachrichtigungen
  • Wasserdicht bis 5 ATM / IP68 (was bedeutet das?)
  • Militärstandard MIL-STD-810G (was bedeutet das?)
  • 20 mm Wechselarmband
  • 40 x 40 x 10,9 mm / 44 x 44 x 10,9 mm
  • 37 g / 42 g (ohne Armband)
  • 247 mAh / 340 mAh
  • kabelloses Laden

Produktseite: samsung.com/galaxy-watch-active2

Die Samsung Galaxy Watch Active 2 ist in den Farben Schwarz, Roségold, Silber und Gold erhältlich. Dazu die genannten Optionen bezüglich Größe, Material und Konnektivität neben einer Auswahl an verschiedenen Armbändern.

Leider braucht Samsung mal wieder sehr lange mit der Verfügbarkeit. Sie ist erst ab dem 8. August 2019 vorbestellbar und wird dann ab dem 6. September ausgeliefert. Die LTE Version ist erst ab dem 27. September zu haben. Vorbesteller erhalten übrigens ein Charger Duo Pad in Schwarz gratis dazu.




Die Preise:

Aluminium 40 mm: 299 Euro
Aluminium 44 mm: 319 Euro
Edelstahl 40 mm: 399 Euro
Edelstahl 44 mm: 419 Euro
Edelstahl 40 mm LTE: 449 Euro
Edelstahl 44 mm LTE: 469 Euro

Quelle

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.