Mobi-Test Podcast Folge 150 – Ideen für Weihnachtsgeschenke und weitere Gerüchte

Stelle dir vor es ist Jubiläum und nicht mal uns interessiert es. So auch bei der Folge 150, die wir kurz, wirklich kurz, feiern. Viel wichtiger ist aber, das Weihnachten vor der Tür steht und eher zufällig haben wir da so einige Geschenkideen auf Lager. Ansonsten gab es haufenweise Gerüchte und wir bemerken, dass alles irgendwann mal wieder kommt. Ach ja, das Gewinnspiel mit Saphe losen wir auch noch aus. Das haben wir nicht vergessen…

Wir wollen euch zukünftig stärker in den Podcast einbinden. Ihr habt Fragen an uns? Dann fragt uns doch einfach. Ihr Fragen zu unseren Testkandidaten? Ihr wollte eure Meinung zu einem unserer Themen loswerden? Immer her damit oder ihr habt Vorschläge für Themen? Dann könnt ihr diese vorschlagen. Die Mailadresse ist: podcast (a) mobi-test.de

Peter W.

8 Kommentare zu „Mobi-Test Podcast Folge 150 – Ideen für Weihnachtsgeschenke und weitere Gerüchte“

  1. Hallo, ich würde euch gerne bewerten, aber nicht mal in Podcast App von Apple wüsste ich wie. Ich kann nur Bedenken melden, was bissher nicht nötig war, außer vielleicht der Begriff -KZ-Huhn- was den Menschen, die dort gestorben sind in den KZs sicherlich nicht gerecht wird. Bei Spotify geht’s wohl auch nicht. Also was tun?
    Viele Grüße

    1. In der Apple Podcast App in der Übersicht unseres Podcast ganz runter scrollen. Dort kann man uns bewerten. Und das mit den KZ Fleisch ist einfach nur ein Sinnbild, für das, was da in den Fabriken passiert. Das soll keine Wertung der Geschichte sein und erst recht nichts klein reden. Aber lassen wir das Thema.

      Gruß
      Peter

  2. Moin!
    Also der Ton von Markus war besser, als letzte Woche mit Headset.
    Aber trotzdem kein Vergleich zu dem Mikro, welches Du, Markus, vorher hattest. Da war der Ton klar und präsent.
    Mit dem neuem Mirko war es ab und an „verhallt“ und Du hörtest Dich an, als wenn Du weiter weg wärest, wie in einem kleinem Raum, z.B. Badezimmer 😉
    Das Ergebnis mit dem alten Mikro war besser.

    Grüße!

    1. Jau, vielen dank. Zum Mikrofon, ich denke das lag an mir. Ich habe einfach die Einstellungen des alten Mikrofons übernommen. Jetzt etwas damit rumgespielt und bin deutlich zufrieden mit der Leistung. beim nächsten mal versuche ich es noch mit dem und wenn ich dann immer noch nicht zufrieden bin muss ich mal schauen was ich mache.

  3. Hallo ihr Beiden!
    Ich folge eurem Podcast schon eine ganze Weile und höre euch immer sehr gern zu. Ich habe schon die eine oder andere Kaufentscheidung auf Grundlage eurer Tipps und Meinungen getroffen und wurde nie enttäuscht.
    Also weiter so!
    Zur Erweiterung eurer Themen würde mir, wie bereits des öfteren angekündigt, eine Bewertung bzw. Diskussion über die eine oder andere App gefallen, besonders über die Unbekannten oder Neuen, da ja besonders Markus immer viel Wert auf gute Software legt.
    Ansonsten muss ich leider sagen, dass das neue Mikrofon, von Markus, aus Folge 150 sehr blechern klang. Bitte besorg dir das alte wieder, lieber Markus.
    Also wie gesagt, weiter so und vielen Dank für die tollen Infos und die angenehme Unterhaltung!

    1. Jau, vielen dank. Zum Mikrofon, ich denke das lag an mir. Ich habe einfach die Einstellungen des alten Mikrofons übernommen. Jetzt etwas damit rumgespielt und bin deutlich zufrieden mit der Leistung. beim nächsten mal versuche ich es noch mit dem und wenn ich dann immer noch nicht zufrieden bin muss ich mal schauen was ich mache.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.