Es gibt mit der Amazfit GTR 2 und Amazfit GTS 2 zwei Neuheiten und hier findet ihr alle wichtigen Daten, Infos und Links inkl. einer Einschätzung.

Sie sind endlich offiziell vorgestellt worden. Die Amazfit GTS 2, welche unschwer als direkte Nachfolgerin der Amazfit GTS (Testbericht) zu erkennen ist. Dazu noch die Amazfit GTR 2, welche die bislang beste Amazfit Smartwatch, die Amazfit GTR (Testbericht) beerbt.

Von der Amazfit GTR 2 wird es wohl nur noch eine Größe geben und nicht mehr zwei wie bei der Vorgängerin. Dafür gibt es eine Variante in Aluminium und eine aus Edeelstahl.

Wesentliche Neuerung ist neben der geänderten, schlankeren Optik noch die SpO2 Messung (was ist das?), welche auch in der GTS 2 vorhanden ist, von der ich persönlich aber nichts halte. Warum, liest man unter dem Link.

Ansonsten sind beide baugleich und unterscheiden sich primär nur im Design und dem Akku, kommen aber alles in allem der Zepp E Square und Zepp E Round sehr nahe. Übrigens trage ich gerade die Zepp E Square zum Test am Arm. Wer mehr darüber wissen will, sollte unbedingt mal unseren Podcast hören.

Amazfit store bei Amazon besuchen*

 

Technische Daten Amazfit GTS 2:

  • Android ab 5.0 / iOS ab 10.0
  • 4 GB interner Speicher 
  • 1,65″ AMOLED Display mit 348 x 442 Pixel
  • Always-On Display
  • Pulsmessung
  • Schlaftracking
  • SpO2 Messung (was ist das?)
  • 6-Achsen-Beschleunigungssensor
  • wasserdicht bis 5 ATM (was bedeutet das?)
  • GPS / GLONASS
  • NFC (nutzbar nur mit Alipay)
  • WLAN (2,4 GHz)
  • Bluetooth 5.0 LE
  • 20 mm Armbandbreite
  • 42,8 x 35,6 x 9,7 mm
  • 24,7 g (ohne Armband)
  • 256 mAh

Produktseite: us.amazfit.com/amazfit-gts2

Erscheinungstermin: September 2020

Farben: Schwarz, Silber, Rose-Gold

Preis: 999 Yuan (umgerechnet 125 Euro)

Verfügbarkeit: Die Amazfit GTR 2 ist ab dem 15. November erhältlich. Der Preis liegt bei 179 Euro.

Einschätzung: Die Amazfit GTS 2 ist an sich ok, aber bis auf das WLAN und den minimal größeren Akku, scheint sich zur Amazfit GTS (Testbericht) nicht wirklich viel geändert zu haben. Daher wird es sehr interessant, zu welchem Preis die GTS 2 in Deutschland erscheinen wird. Bis dahin würde ich in Ruhe abwarten, denn bislang sieht es danach aus, dass sich ein Upgrade nicht lohnt.

Technische Daten Amazfit GTR 2:

  • Android ab 5.0 / iOS ab 10.0
  • 1,39″ AMOLED Display mit 454 x 454 Pixel
  • Always-On Display
  • 4 GB interner Speicher
  • Pulsmessung
  • Schlaftracking
  • SpO2 Messung (was ist das?)
  • 6-Achsen-Beschleunigungssensor
  • wasserdicht bis 5 ATM (was bedeutet das?)
  • GPS / GLONASS
  • Bluetooth 5.0
  • 22 mm Armband
  • 46,4 x 46,4 x 10,7 mm
  • 39 g
  • 471 mAh

Produktseite: us.amazfit.com/amazfit-gtr2

Erscheinungstermin: September 2020

Farben: Schwarz, Silber

Preis: 999 Yuan (umgerechnet 125 Euro)

Verfügbarkeit: Die Amazfit GTR 2 ist ab dem 30. Oktober erhältlich. Der Preis liegt bei 179 Euro.

Einschätzung: Die Amazfit GTR 2 ist für mich die bessere Option, da sie nach einer hochwertigen Uhr aussieht und dank des wesentlich größeren Akkus mit Sicherheit länger halten wird. Am Ende kommt es aber auch auf den Preis an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here